Kennzeichen in Photoshop ändern

3 Antworten

  • Neue Ebene anlegen
  • Text reinschreiben mit der Schriftart
  • Schrift ein bisschen größer als das Kennzeichenschild
  • Rechtsklick auf Ebene → "Ebene rastern"
  • Schrift grob auf dem Kennzeichen platzieren
  • STRG+T per Drehen und Skalieren einpassen
  • (im Transformationsmodus) "Verkrümmungswerkzeug" (oben rechts) anwenden!

Du kannst ein textfeld benutzen und dieses drehen und anschließend perspektivisch verzerren.

Bekomme ich aber leider nicht so hin, dass es so ausschaut, wie das originale Kennzeichen von der Perspektive her...

Konkret handelt es sich z.B. um dieses Bild: http://imageshack.us/a/img819/930/siloq.jpg

Hier würde ich sehr gerne auf dem Kennzeichen "HDH : PETER" haben.

Bitte um Hilfe :) Gruß

0

Geht auch bequemer: http://www.generieren.net/ und dann ins Bild einbauen.

Erst die weißen Ecken wegmachen, dann skalieren und dann musst mal gucken ob PsE auch Verformen unter Transformieren hat. Damit kannst den Rest anpassen, quasi einfach der Form vom Originalschild geben.

http://image-upload.de/image/D9zTB5/a79f9ca950.jpg

Dein Auto ist jetzt mein Auto ;)

Photoshop - Transformieren: Verformen (Kfz Zeichen anpassen) - (Foto, Photoshop, Bildbearbeitung)

Wow, vielen Dank :)

Mal ne Frage: Was hast du dort noch geändert? Sieht dermaßen gut aus :)

0
@Droge386

Meinst die Farbe? Is ne Einstellungsebene namens Color Lookup (weiß nicht ob PsE das hat) und da das Farbprofil: Teal-Magenta-Gold unter Device-Link. Ich hab kein Elements, ich hab CS6. Elements hat viel aber ob es das alles hat k.A.

Dann noch ne Gradationskurveneinstellungsebene um den Kontrast zu erhöhen - hat PsE glaube auch nicht ^^ Da kann man sich mit ner Tonwerteinstellungsebene behelfen - dürfte genauso aussehen.
Autobild hab ich auch gestaucht, also nach oben zusammengequetscht. Sieht fetter aus, wenn auch nicht realistisch.
Vordergrund n bissi geschärft und Hinten/Oben/Unten n bissi weichgezeichnet (Gaußscher Weichzeichner... hat PsE auch).

Kannst ja mal die PSD laden und gib mal zurück ob Elements das auch so anzeigt und ob's Warnungen gibt (hab Textebene extra gerastert und paar Ebenen reduziert um die Kompatibilität zu erhöhen... kann es sogar in Gimp öffnen): http://starlighty.de/bmwauto.zip (entpacken, is ne PSD drin)

0
@Yetanotherpage

Hi, also eine Graditionskurveneinstellungsebene habe ich in PSE nicht gefunden. Am Anfang kam eine Fehlermeldung, dass nicht alles fehlerfrei dargestellt werden kann, aber ich kann mir jetzt eher vorstellen, wie du das bearbeitet hast :) Vielen Dank hierfür.

P.S. Gibt es eine "Persönliche Nachrichten" - Funktion hier, würde dich gerne noch etwas anderes persönlich im Chat fragen.

0
@Droge386

Ja musst mich als Freund adden. Dann kann man unter einander Nachrichten schreiben. Aber wie gesagt ich hab kein Photoshop Elements. Ich hatte es früher mal, bis Version 9 (die Fotoverwaltung gefiel mir da gut).

0

Mit Gimp Datum entfernen?

Wie kann ich mit Gimp 2.6.4 das Datum auf einem Bild entfernen?^^

...zur Frage

Bildbearbeitung Zettel einer Person in die Hand einfügen

Hallo Community. Durch ein Arbeitsprojekt habe ich nun eine für mich schier unlösbare Aufgabe und bräuchte mal eure Hilfe.

Und zwar geht es darum: Durch dieses Projekt habe ich einige Fotos von einer Person und soll dieser Person nun einen Zettel in die Hand einfügen (welchen ich selbst schreibe oder am PC, jedoch so dass es handschriftlich aussieht), sodass es aussieht, als ob diese Person einen Zettel in der Hand hält auf dem etwas drauf steht. Und zwar so, dass es nicht auffällt, dass dies eine Fotomontage ist.

Den Zettel habe ich auch auch selbst schon von Hand geschrieben und wie gesagt, einige Fotos sind auch vorhanden.

Kann mir jemand dabei helfen, wie ich dies ohne Photoshop oder so hinbekomme? Habe nur Paint und Microsoft Office Picture Manager.

Bzw. kann mir jemand diese Bildbearbeitung durchführen?

...zur Frage

Mit einem Programm Tattoo auf einem Video retuschieren?

Guten Tag ihr Lieben.

Ich bin auf der Suche nach einem Programm, das Tattoos auf Videos retuschieren kann. Ich habe mich schon auf Google schlau-gemacht, aber finde leider nur etwas bezüglich Photoshop, ich bin da leider totale anfängerin, deshalb ist das nichts für mich. Das Video geht auch nur eine halbe Minute lang. Mittlerweile gibt es ja auch diverse Apps auf dem Smartphone zb die so etwas eigentlich können. Kennt ihr eventuell welche? Es würde auch gehen das man die Stelle verpixeln kann, allerdings sollte sich die verpixelte Stelle dann mitbewegen können.Ich danke euch im Voraus

...zur Frage

2 oder mehr Bilder zu einem Bild mischen

Hallo,

Habe mich gerade mal aus langeweile ein bischen im netzt umgeschaut und bin auf die idee gekommen das ich mich selbst 2 oder 3 mal an verschiedenen stellen fotografiere und die bilder dann einfach zusammen mische, damit es dann so aussieht als würde es mich 3 mal geben. Habe auch schon im netzt nach antworten gesucht aber alles was ich gefunden habe ging nur darüber wie man bilder mit flüssigem übergang neben ein nander stellt.

Habe es auch schon mit photoshop versucht nur leider sieht man mich dann zwar 2 mal aber nur mit 50 % transparenz.

Gibt es irgent eine möglichkeit wie ich mein Bild hinbekomme ?

THX lars

...zur Frage

Ist Photoshop Elements 15 wirklich nur was für Hobby-Fotografen?

Die Frage ist vielleicht ein wenig seltsam, aber ich bin ein Amateur-Designer von Buchumschlägen für unabhängige Autoren im Internet. Ich habe mal aus einer Not heraus angefangen, ohne Vorkenntnisse oder sonstigen Bezug zum Thema, abgesehen davon dass ich Bücher geliebt und geschrieben habe - und kein Geld hatte, einen Grafiker zu engagieren.

Das Ergebnis war, dass ich besser wurde, leider ist das Programm das ich habe, damals bei einem billigen Grafik Tablet dabei gewesen und wird diesen Oktober 10 Jahre alt - ihr könnt euch sicher denken, dass das für eine Software in der heutigen, schnellen Zeit bereits verdammt alt ist. Jedenfalls fehlen einige Funktionen, auch wenn ich dennoch gut damit zurecht komme. Das Programm ist das sogenannte »Photoshop Elements 6.0«. Es ist zwar original Adobe, jedoch kein richtiges Photoshop. Ich weiß erst seit heute, dass es offenbar für Hobby-Fotografen entwickelt wurde, was so gar nicht meine Welt ist. Ich konnte meine Design-Arbeiten in Elements 6 jedoch bisher ganz verrichten - was komisch ist, ist, dass Version 15 viele schlechte Bewertungen hat (offenbar betrifft dies jedoch wirklich hauptsächlich die Fotografen) und alle neueren Versionen des Programms allgemein, werden als absolute Hobby-Fotografen-Programme dargestellt. Auf der Amazon-Seite von Version 13 ist sogar eine Funktions- / Verwendungs-Tabelle abgebildet, laut der PS CC ein Programm für Berufsfotografen und -designer ist, die Elements Serie aber ausschließlich für Hobby-Fotografen.

Nun weiß ich selbst, dass das nichts heißen muss und da man auch Bilder normal bearbeitet und das in diesem Programm eben kann - darum geht es ja - wird meine Arbeit weiterhin damit erledigt werden können, zumindest teilweise. Meine Sorge besteht aber darin, dass sie sich vielleicht mit den Jahren mehr auf den Punkt der Fotografie fixiert haben und die eigentliche Bearbeitungsfunktion des Programms dadurch in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Ich weiß selbst, das ich nur ein Amateur bin, daher kann ich es mir im Moment einfach nicht leisten, jeden Monat Geld für PS CC auszugeben, aber weiß jemand aus Erfahrung ob Bearbeitungen wie diese hier (angehängte Bilder) noch problemlos durchführbar sind?

Vielleicht ist die Frage dumm, aber ich bin einfach unsicher und will kein Geld zum Fenster raus werfen.

...zur Frage

Bearbeitungsprogramm um Bilder scharf zu machen.

Ich habe einige Bilder die leider unscharf sind die ich aber niccht löschen will weil sie mir etwas bedeuten... Also habe ich jetzt die Frage ob es ein solches Programm gibt das die b´Bilder wieder schraf macht? Die einzige bedingung: Es muss kostenlos sein!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?