Kennt jemand traurige Bücher zum weinen?

14 Antworten

Eine wie Alaska. Einfach zum weinen. Es geht um Miles welcher auf ein Internat geht und dort Alaska kennenlernt, der was schreckliches zustößt. Will nicht zu viel verraten, lies es, es ist ein Muss!

12

das hab ich schon gelesen es ist wirklich sehr sehr schön...trotzdem danke :)

0

 "Das Schicksal ist ein mieser Verräter",  von John Green,

"Zwei Frauen " von Diana Beate Heilmann.

Nicholas Sparks - Wie ein einziger Tag

(Die Protagonisten altern im Handlungsverlauf.)

MfG

Was möchtest Du wissen?