Kennt jemand den Rechenweg für diese Aufgabe?

3 Antworten

Da der Anteil der Mädchen und Burschen in der Klasse gleich hoch ist kann man einfach den arithmetischen Mittelwert berechnen:

(0,6+0,8)/2 =1,4/2 = 0,7 = 70% besitzen einen PC

naja, 50 % heisst nur: 0,5 und 80 % heisst 0,8. macht zusammen 0,5 x 0,8 = 0,4. Das Prozentzeichen heisst nur, dass die angegebene Zahl durch 100 zu teilen ist. Deswegen bereitet es auch keine Bauchschmerzen, 50 % x 80 % zu schreiben.

/sorry - gehört eigentlich zu einem Kommentar unten .../.

"50% x 80%, kann nie im Leben 40% ergeben". Doch!

(Im folgenden schreib ich einen Stern * für die Multiplikation)

  • 50% von 18 sind ...? - natürlich 9 - nämlich 18 * 50/100.
  • 50% von 1000 sind ...? - klar doch, 500 - nämlich 1000 * 50/100.
  • 50% von x sind ? ... natürlich x * 50/100 (oder einfacher x * 1/2, oder noch einfacher x / 2).

Daher sind

  • 50% von 80% auch 80% * 50/100 oder auch 80% * 50% oder auch 50% * 80%.

Und weil die Multiplikation kommutativ ist, ist a% von b% immer dasselbe wie b% von a%.


Nebenbei: Wenn Du von einer Zahl zuerst a% "abziehst" und dann vom Ergebnis b%, dann kommt dasselbe raus, wie wenn Du zuerst b% abziehst und a%. Wieso?

Weil a% "abziehen" eigentlich eine Multiplikation mit (1 - a/100) ist: z.B. 10% abziehen bedeutet "mal (1-10/100)", also "mal (1-0,1)", also "mal 0,9".

Und - wieder - weil die Multiplikation kommutativ ist, kommt bei

... * (1 - a/100) * (1 - b/100)

dasselbe raus wie bei

... * (1 - b/100) * (1 - a/100)

Was möchtest Du wissen?