Kellerfund!! Ist der Whisky was wert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Stephanie,

tja, ich muss mich in den Reigen leider einreihen:
ein Blend mit 40 % ohne Altersangabe
hat einen Wert von ca. 10,-- - wenn ihn denn überhaupt jemand haben möchte.

Somit definitiv kein Sammlerstück, und als Blend kann er nicht aus einer Destillerie sein, die 2005 geschlossen wurde. Ein Blend ist eine Mischung von Whiskys verschiedener Destillerien.

Somit ist nix verloren, wenn du ihn mit Freunden verkostest oder herschenkst.

Beste Grüße
WFL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mediachaos
24.02.2017, 11:24

Mir ist beim Betrachten des Bildes noch der Abfüller aufgefallen: http://www.whiskyportal.com/distillery.asp?DistilleryID=525&DistilleryName=Ewen+%26+Co%2E+Ltd%2E

Ich vermute, Whyte & Mackay haben die Markenrechte an GlenFoyle gekauft, wollten aber diesen Whisky nicht unter Whyte & Mackay vermarkten, weil er vielleicht nicht ganz deren Standards entspricht.

Reines Bauchgefühl natürlich. Aber das würde nur die Einschätzung eines geringen Wertes bestätigen. Auch der Schraubverschluss stütz dieses Bild.

Aufmachen, probieren!

1

"Was wert" ist er sowieso nur, wenn jemand bereit ist, dir das entsprechende Geld zu geben. Und das erfährst du nicht hier sondern auf anderen Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nicht wertvoll aus. Keine Altersangabe wie bei den anderen Flaschen von Glenfoyle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht auf der Flasche was drauf?
Wieviele Jahre bzw Jahrzehnte er im Fass war?
Das ist schonmal ein inDiktator dafür ob er was wert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?