Keiner traut sich denn ersten Schritt zumachen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Mann bist du derjenige der den ersten Schritt bei ihr machen sollte. Der Grund dafür ist simple: keine Frau der Welt will als billig, leicht zu haben oder als schlam** abgestempelt werden. Wenn ein Mann sexuell aggressiv ist und viele Frauen hat gilt er in der Gesellschaft als "Frauenhält, stächer." usw. Sein Status wächst also. Bei der Frau ist es umgekehrt. Sie gilt von der Gesellschaft dann als "schlam** leicht zu haben etc." eine Frau würde lieber einen Mann gehen lassen den sie attraktiv und interessant findet als ihren eigenen Status zu gefährden. Außerdem ist es Evolutionär so, dass der Mann der sich um die Frau kümmert. Ich meine wer trägt später das Kind aus. Deshalb liegt es an dir auf attraktive Art und Weise die Führung zu übernehmen, den ersten Schritt usw zu machen. Andernfalls wird es ein anderer tun.

Gibt da nun mehrer Szenarien

1. Geh zu ihr hin schau ihr in die Augen und frag sie ob sie mit dir gehen will

2. Schreib nen Brief ob mit oder ohne Ankreuzen das bleibt dir überlassen

3. Schreib ihr ne SMS/Whatsapp/Email/Etc. wieder ob sie mit dir gehen will

4. Frag nen Freund ob er für dich fragt ob sie mir dir gehen will.

5. Sing beim nächstne mal das Lied

https://youtube.com/watch?v=6j-1QuzfH4Q

Kannst dir eines davon aussuchen^^

Gruß aus der Nacht

Hey Du.

Eis essen gehen und Du mußt mit jeder neuen Kugel erraten, was ihre Lieblingseissorte ist, bis Du gewinnst.

Scheiß auf deine Bauchschmerzen hinterher, sie wird es mögen, daß Du für Sie alle Sorten probierst, Die Sie nicht mag. Sie mag eh Erdbeere - nimm´s als letzte Kugel und tue verwundert.

LG

Versteh ich jetzt nicht ?

1

Doch. Schlaf mal ne Nacht drüber.....

0

Hey Du.

Ich hab dich sicherlich mit meinen Zeilen gestern durcheinander gebracht. Und ja, das war Absicht.

Welche Eissorte Sie tatsächlich am liebsten mag, kann ich natürlich nicht wissen. Wirklich nicht. Aber ich schreibe Dir auch absichtlich heute erst, einen Tag später, diese Zeilen nun. Wenn man bissl verunsichert ist, kann das ab und zu hilfreich sein, durcheinandergebracht zu werden erstmal. Sorry, sei mir nicht böse.

Ich versuch es Dir so zu erklären, daß wenn Du fixiert darauf bist nix verkehrt machen zu wollen und natürlich aufgeregt bist, grübelst Du ewig, ohne zu einem Ergebnis zu kommen. Sowas ist in einer Situation wie bei Dir oftmals so. Geht Vielen so. Deshalb ja auch deine Frage. Stimmts?

Ich hab Dich gestern mit der Erdbeer-Eisgeschichte merklich aus dem Konzept gebracht und Du warst vielleicht nicht mehr auf dein Problem deiner Frage verkrampft und fixiert, sondern hast über meine Zeilen nachgegrübelt und was denn das damit jetzt zu tun hat. Das löst ja dein Problem nicht - Was ist denn das für eine Antwort?! Mich vielleicht auch für verrückt erklärt? - Ist ok.

Ich wollte Dich also lediglich in deiner Grübelei über den ersten Schritt für Euch Zwei, völlig aus dem Konzept bringen erstmal. Somit kannst Du dich womöglich nun aus Wesentliche konzentrieren. Klappt nicht immer sofort, funktioniert aber tatsächlich.

Bei Fragen oder Kritik meld Dich einfach. 

Wünsche Euch Zweien nen guten Start und bedenke bitte dabei, daß gerade beim Kennenlernen so kleine Stolpersteine oder Peinlichkeiten nicht wirklich peinlich sind, sondern einem nur so vorkommen.

LG

1

Versuch du der Held zu sein schreib ihr vill ein zettel. Oder sag ihr zumindest auf WhatsApp das du sie liebst dann ergibt sich alles

Hab ich schon sie auch 

0

Du bist der jungen erwarte nichs von ihr seit der Held

2

Das ist auch drin Job als junge!

Was möchtest Du wissen?