Keine Zeugnisnote?

3 Antworten

Naja was bleibt ihm anderes Übrig wenn du keine Schriftliche Note hast. Die Zeugnisnote besteht ja aus der Schriftlichen und mündlichen Note und wenn der Schriftliche Teil fehlt kann er es warscheinlich nicht werten. Vielleicht kannst du ja noch eine Ersatzleistung abgeben? oder stehen die Zeugnisse schon fest?Schlimmer als eine 6 ist es nicht es zeigt nur das der Leher wie gesagt nicht genug von dir hatte was er werten konnte

1) Klar darf er das. Deine Leistung war in dem Schulhalbjahr nicht feststellbar

2) Gut ist es zumindest nicht...

3) Nein die reicht nicht aus.

Nein die mündliche Note allein reicht sicher nicht aus. Dein Lehrer kann also im Moment keine Deutschnote bilden.

Frag den Lehrer wie es weitergeht. Wenn du jedes Mal ein Attest hattest, müsste man dir noch einmal einen Nachschreibtermin einräumen. Vielleicht bekommst du dein Zeugnis dann später, wenn du nachgeschrieben hast. So wird das an der Schule geregelt, an der ich unterrichte.

Gut ich frage dann mal nach, ob ich sie denn doch nicht schreiben kann und mein Zeugnis vielleicht später erhalte. Danke.

1

Was möchtest Du wissen?