Keine Brillenform steht mir! :( Ich muss eine Brille haben, aber mir steht keine Form. Was kann ich tun. Kann mir jemand einen Tipp geben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

EINE Form steht Dir ganz bestimmt ! Ich bin auch lange beim Optiker gestanden und hab ausprobiert. Es ist ja gar nicht die Form,es ist die Brille,die wir nicht gewohnt sind ! 

Natürlich ist es ungewohnt sich mit einer Brille zusehen, aber daran gewöhnst du dich schnell, kauf dir doch eine mit nem Kumpel zusammen und frag ihn nach seiner Meinung. Ansonsten kann ich Kontaktlinsen empfehlen, oder Augenlasern wenn du schon 18 bist

Ich weiß ja leider nicht wie Du aussiehst und welche Modelle Du anprobiert hast. Zwei Tipps hätte ich aber:

1. Sei nicht so selbstkritisch, viele Brillenträger mögen die Dinger nicht, aber oft sieht es für andere wesentlich besser/passender aus, als für die Betroffenen selbst.

2. Probier mal durchaus Modelle, die Du auf den ersten Blick nicht nehmen würdest. Als Beispiel: Ich dachte auch mal, dass ich möglich unauffällige Brillen nehmen sollte (also rahmenlose, schmale). Wesentlich besser sahen aber schwarze aus. Setz die mal auf und sei dabei offen nach dem Motto: Wenn ich schon eine Brille aufhabe, dann kann ja auch eine sichtbare nehmen.

Lass dich beraten, die guten Optiker sagen schon, was passt... Kontaktlinsen sind auch eine Alternative :-)

Danke, ich habe das gerade mal gemacht und es hat mir richtig gut geholfen.:) Ich weiss jetzt was mir ungefähr steht von der Form her. Vielen Dank für den Tipp

0

Geht mir auch so - ich bin bei randlosen mit möglichst dünnem Gestell gelandet.... 

Hast du noch nicht über Kontaktlinsen nachgedacht?

doch habe ich. aber der arzt meinte ich soll erstmal ne brille tragen und dann könnte man darüber nachdenken.:)

0

Hast Du auch rahmenlose Modelle anprobiert?

Hi, ja habe ich. :D Dann seh ich aus wie 30, was ich aber nicht möchte. Danke für deine Antwort

0

Du denkst das Vielleicht weil du es nicht gewöhnt bist, aber nimm mal jemand mit (Freund/Freundin) und frag die.

Was möchtest Du wissen?