Auf Brille verzichten gesund?

10 Antworten

Geh zu einem Optiker und mach einen Sehtest. Er wird dir dann auch zeigen können, wie gut dein Sehen in der Ferne sein kann. Falls ein Augenarztbesuch notwendig ist, wird dir ein guter Optiker dies empfehlen. Falls nicht kannst du den auch weglassen.  Wo dir deine Brille Vorteile bringt wirst du erkenen wenn du sie hast.

Bei höheren Stärken ist es nicht nur gefährlich sie nicht zu tragen, sondern auch schädlich. Bei geringen stärken ist das anders.

Wenn du merkst, dass du eine Brille brauchst, solltest du dir auf jeden Fall eine besorgen. Im Straßenverkehr kann es besonders wichtig sein, dass du auch auf Distanz klar siehst und falls du einen Unfall baust und keine Brille getragen hast, könntest du damit eventuell Probleme bekommen. 

Wenn du merkst, dass du die Brille im Alltag nicht brauchst, musst du sie auch nicht notwendigerweise tragen. Beim Sport könntest du sie beispielsweise weglassen, wenn es dich nicht behindert. Ansonsten könntest du auch auf Kontaktlinsen (z.B. Tageslinsen) umsteigen. 

Geh am besten mal zu einem Augenarzt und lass einen Sehtest machen. Danach kannst du zum Optiker gehen und dich beraten lassen, welche Brille für dich passend wäre und welche Brillen von der Krankenkasse übernommen werden.

Wenn eine Brille nötig ist, ist es wichtig eine zu haben. Du solltest mal zu einem Augenarzt gehen, der macht verschiedene Tests mit dir, und passt dann eine Brille optimal auf deine Augen an. Und ja, wenn du nur beim Autofahren etc. Probleme mit dem sehen hast, musst du die Brille nur in den Situationen aufsetzen. Aber es kann auf jeden Fall schädlich sein auf Dauer wenn du es nicht behandelst.

28

Seit wann passt ein Augenarzt eine Brille auf die Augen an? Und was meinst du mit "behandeln"? Du bringst hier einiges durcheinander. Eine Fehlsichtigkeit ist keine Krankheit, die ein Arzt behandeln müsste. Der FS braucht einen Sehtest und eine Sehhilfe vom Augenoptiker, wie es die Berufsbezeichnung schon vermuten lässt.

0
41
@aseven79

Der FS braucht einen Sehtest und eine Sehhilfe vom Augenoptiker, wie es die Berufsbezeichnung schon vermuten lässt.

Gibt es auch einen Nasen-optiker ? 

Ich gehe immer zum Optiker oder zum Augenarzt - wenn es um die Brille oder die Augen geht ......

0
28
@Huflattich

Es ist nunmal die korrekte offizielle Berufsbezeichung. Und ja, es gibt auch andere Arten von Optikern. Kannst du leicht googeln

0
41
@aseven79

Sorry, ist es beileibe nicht .Ein Optiker ist und bleibt ein Optiker.

0
28
@Huflattich

Du brauchst dich für deine Unwissenheit und dein fehlendes Talent, Google zu bedienen, nicht zu entschuldigen

0

Kann man Brillen kaufen, ohne dass man vorher beim Augenarzt war?

Kann man das? Ich weiß auch schon die Stärke die meine kleine Schwester (8) braucht. Also kann man einfach zum Optiker und fragen ob man eine Brille kaufen kann? Danke im Voraus! ~Bronce

...zur Frage

Sonnenbrille mit Sehstärke oder "normale" Brille...?

Moin,

zum Autofahren muss ich bald eine Brille tragen... was würdet ihr nehmen? Eine schicke Ray Ban Sonnenbrille mit Sehstärke oder einfach eine normale ohne Tönung?

Im Moment schwanke ich eher zur Sonnenbrille...

Was würdet Ihr nehmen und was sind eure Argumente dafür oder dagegen?

...zur Frage

Führerschein Brillen-Pflicht Ja oder nein?

Hallo eine kurze Frage,

Ich habe auf dem rechten Auge eine Sehschwäche von -1,75 Dioptrien und auf dem linken Auge eine von -0,25 Dioptrien muss ich dann trotzdem beim Autofahren eine Brille tragen oder bin ich davon befreit, weil ich mit einem Auge nur -0,25 Dioptrien habe. Danke im Vorraus

...zur Frage

Bald Autofahren mit einer Brille verboten?

Bereits in den kommenden Wochen soll das Kabinett eine Gesetzesanpassung beschließen, die es Kraftfahrzeugführern verbietet, eine Brille zu tragen. Ab dem 1.1.2018 soll die Neuregelung dann spätestens in Kraft treten. Autofahrer mit einer Sehschwäche dürfen sich ab dann nur noch mit Kontaktlinsen hinters Steuer setzen. http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=345975

ich kann es eigentlich gar nicht fassen, ich bin zufällig darauf gestoßen, ab 2018 darf man keine Brille mehr beim Autofahren tragen??

bin ich im falschen film oder wie jetzt?? Das kann man doch nicht ernst meinen, ich meine wie viele Brillenträger gibt es in deutschland und die sind auf eine brille angewiesen, die alternative wären zwar kontaktlinsen, aber kontaktlinsen eignen sich nicht mal annäherend für alle menschen mit einer sehschwäche, zumal im gegensatz zu einer brille beim kontaktlinsentragen genügend nebenwirkungen und risiken auftreten können, das ist ja kein geheimnis, deswegen entscheiden sich auch zig leute gegen kontaktlinsen, mich einbeschlossen

ich kann es einfach nicht glauben dass man bald nicht mehr mit einer brille autofahren darf in deutschland

...zur Frage

Schwindel!? Sonnenbrille!?

Hey, Komisch; ich habe Zeit gut 2 Wochen Schwindelgefühl, das sowas ich nie hatte, zufälligerweise beklagt meine frau das gleiche.. ok, wir haben gerade unangenehme wetter(schwül-warm) aaaber; das haben wir immer!!

überlege ich, an was das liegen kann??!!

ehmm.. ich ging vor einem Monat einen Brillen Fachgeschäft, verlang beste Brille was es gibt, für mich und für Frau..!

ich kriege 2 Brillen, ca. 500€ vom MJ, soll besser als R, A, G, usw. sein, nach meiner Meinung ist auch das beste, da sieht man echt alles brillant.. Grund dafür; einzige Brille aufm Markt, die gleichzeitig Polarisierend, Farbverstärkend, kontrastierend und usw. ist.

Frage; Kann unsere Schwindelgefühl an diese Brille liegen?

...zur Frage

Frage zur Superentspiegelung bei brillen?

Guten Morgen!

Und zwar habe ich eine superentspiegelte Brille, jedoch habe ich dennoch teilweise störende Reflexionen zB. in Einkaufsläden, in denen viele Neonröhren hängen, im Badezimmer, wenn das Licht an ist und insbesondere Nachts, beim Autofahren jedoch nicht.

Was ich auch festgestellt habe, ist dass die Brille, wenn ich sie ans Fenster halte so Hellgrün spiegelt, ist das normal?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?