Kcal im Freizeitpark verbrennen?

6 Antworten

Du verbrennst bei allem was du machst Kalorien, sogar beim Zähne putzen.

Beim Achterbahnfahren wirst du allerdings mehr Kalorien verbrennen, als bei solch banalen Dingen wie der Zahnpflege. Denn durch den Stress den die Achterbahnfahrt auslöst, wird die Kalorienverbrennung stark angeregt (Das ist auch der Grund, warum gestresste Menschen oftmals zu dünn sind).

Die beste Methode um ordentlich Kalorien zu verbrennen ist aber weiterhin die gesunde, ausgewogene Ernährung und natürlich Sport.

Klar. Wenn du beim Achterbahnfahren Angst hast oder nervös bist, geht der Körper auch an deine Fettreserven, um viel Energie zur Verfügung zu stellen. Das macht das Adrenalin. Aber wenn du ganz gelassen mit Ruhepuls fährst, wird sich da nicht viel ändern.

Wenn du immer sportlich und wie ein fleißiges Eichhörnchen von Fahrgeschäft zu Fahrgeschäft sprintest, um möglichst alles möglichst oft zu fahren, wird das sicher mehr Kalorien verbrauchen.

Und was auch Kalorien verbraucht (wenn auch nicht sehr viele, aber immerhin mehr als wenn man vor dem Fernseher sitzt), ist das Anstehen. Stehen kostet mehr Energie als sitzen oder liegen. Der Effekt wird aber natürlich wieder umgekehrt, wenn man sich aus Langeweile in der Schlage noch ein Eis kauft ;-)

Du verbrennst auch Kalorien im Schlaf. Sowas nennt man Grundumsatz. Zur Aufrechterhaltung der Körperfunktionen verbrennt der Körper Kalorien. 

Klar verbrennt man dort welche. Vorallem beim Stundenlangen hin und her laufen zwischen den Attraktionen

wenn an den Achterbahnen kaum Schlagen sind schon. Man möchte ja so oft wie möglich mitfahren ;)

Was möchtest Du wissen?