KATZEN VERARSCHEN MENSCHEN! warum?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Weil sie aufmerksamkeit wollen 66%
Ich habe keine ahnung.... 22%
WEil sie ihre grenzen testen wollen 11%
Weil sie in der pupertät sind 0%

14 Antworten

Weil sie aufmerksamkeit wollen

Mein Kater macht das auch andauernd. Er setzt sich vor die Balkontür kratzt und miaut. wenn ich dann hingehe um ihn rauszulassen, rennt er auch weg, geht dann aber doch raus, aber nur um gleich wieder reinzurennen. Unsere Katzen können nur auf den Balkon. Also lasse ich die Türe auf, bis sie wieder reingehen oder ich hole sie nach kurzer Zeit wieder rein. Ist ja auch viel zu kalt momentan. Ich denke aber auch, dass unser kater nur Aufmerksamkeit will.

Schaffe dir eine Katzenschleuse an, dann kann sie raus und rein wie sie will. Ich denke aber, deine Mietze hat ein Defizit an Zuwendung. Anstatt sie ständig raus- und reinzulassen, kraule und knuddle sie ein wenig mehr als sonst.

Wenn du schon recht genervt bist, wenn du auf dein Katze zuläufst, spürt sie das und rennt weg! Ein kannst du glauben! Deine Katze wird dich niemals verarschen (sonst wäre sie nämliche ine Mensch) Katzen haben ihre Instinkte, daher kannst du auch eine Katze nur bedingt erziehen. Und du wirst eine Katze auch niemals ganz verstehen- sie hat immer ihren eigenen Willen. Aber genau das macht sie ja so interessant.

Mein Kater läuft auch weg, wenn ich nicht genervt bin.

0
@Nolti

ja ungefähr seit September. Siehe auch meine Frage dazu(weiß grad nicht, wie man sie hier reinkopiert) Schau mal auf mein Profil

0
@Pauli1965

Hallo Pauli. Ich hab´deine alte Frage und die Antworten dazu gelesen. Vielleicht ist im September irgend etwas passiert, was für euch bedeutungslos war aber euren Kater erschreckt hat. Zuerst hätte ich gedacht, es kann vielleicht an einem neuen Geruch liegen( durch neues Waschpulver,Weichspüler o.a.) Katzen sind da teilweise recht empfindlich.- Aber dann würde er ja auch zum schmusen nicht kommen. Oder hattet ihr in der Zeit vielleicht einen unangenehmen Tirarztbesuch? Dann hat er vielleicht Angst, von euch wieder dorthin gebracht zu werden. Im Zweifelfall kannst du ja den Tierarzt beim nächsten Besuch einmal um Rat fragen. Ich habe gerade nochmal im Katzenbuch nachgelesn- aber leider auch nicht neues gefunden.Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem eine kleine Hilfestellung geben. Alles Gute für euch.

0

HILFE! Mein Kater faucht und miaut auf dem Katzenklo,außerdem kommt sein Geschlechtsteil raus!

Mein Kater sitzt wie gewöhnlich auf dem Katzenklo,auf einmal fängt er an zu miauen,zu fauchen und rennt dann weg ohne irgendwas ins Klo gemacht zu haben.Habe bis jetzt kein Blut o.ä bei ihm im Urin gefunden! Außerdem legt er sich dann hin,streckt die Beine auseinander und lässt sein Geschlechtsteil raus!? Was soll ich machen? Bitte um schnelle Hilfe :-(

...zur Frage

Ständiges miauen als müssten sie hungern beim Weg in Richtung Küche. Was tun?

Die Situation: ich stehe morgens auf, komme abends heim oder gehe einfach nur in Richtung Küche und das Konzert geht schon los. Es ist so ein lautes miauen von meinen beiden (5 Monate alten) Katzen und es hört nicht auf bis es Futter gibt. Den Napf hinzustellen ist schon eine Kunst, weil sie sich drauf los stürzen und der Napf nicht abstellbar ist. Es wird auch gemiaut wenn es gerade 10 Minuten vorher eine ordentliche Portion ( zwei 5 Monate alte, 800g/tag Carnie Nassfutter, welches sie lieben) gab sobald ich in Richtung Küche gehe und mir was koche. (Sie bekommen nichts vom Teller!) Das hat später angefangen als ich sie bekommen habe. Carmela fing damit ab und das schüchterne Brüderchen Pedrito hat dann nach gezogen. Und nun schaukeln sich beide hoch. Sie werden diszipliniert mit einem klaren Nein und auch ignoriert wenn ich etwas für mich vorbereitet. So richtig fruchtet es nicht, was mich so langsam verzweifeln lässt.. Das Bad ist direkt vor der Küche. Ich stehe morgens auf möchte duschen. Es wird gemiaut bis ich aus dem Bad raus bin. Ich bereite ihr Futter vor, es wird miaut und gesprungen bis ich es versuche abzustellen. Ich betrete die Wohnung, es fängt an und sie laufen Richtung Küche, lege ich nur meine Sachen ab im Zimmer und möchte ins Bad, meine Schatten folgen und miauen obwohl ich sie bewusst ignoriere. Wenn ich Pedrito alleine füttere klappt das ganz gut, wesentlich ruhiger. Carmela dreht dann im Flur total ab miaut springt kratzt an der Tür. Lass ich sie rein, rennt sie fast alles um und vergisst auch alles um sich herum als müssten sie hungern.. Wenn ich sie versuche zu füttern und Pedrito draußen lasse (war ein Test Versuch mit dem trennen) dreht sie weiter am Rad.Es ist wirklich Kraft zehrend, weil ich meinen Fehler nicht verstehe. Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Katze sauer was soll ich tun?

habe zwei baby katzen zu besuch und meine katze miaut mich an rennt dann aber schnell weg was soll ich tun ?

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Wieso miaut meine Katze nach kastration ständig?

Hey Leute also.. Wir haben 2 Katzen und beide wurden vor 3 Wochen kastriert ... Nachdem alles verheilt war fing eine an zu quasseln und rennt mir ständig hinterher sie miaut und miaut und hört erst auf wenn ich sie beachte und streichel... Duschen ist total schlimm denn sie sitzt daneben auf dem Klo und miaut mich an als würde ich gleich unter der Dusche ertrinken und sie muss es mir sagen ... Sie hört erst auf wenn ich raus bin und sie streichle... Es wird langsam echt anstrengend also bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?