Katze so erziehen dass sie nicht rausläuft?

5 Antworten

Leider ist das bei Katzen unmöglich, aber Du hättest die Möglichkeit, Deine Katze als Hauskatze, ohne Freigang zu halten, aber in dem Fall solltest Du Dir mindestens gleich noch eine zweite Katze als Kumpel zum Spielen, Kuscheln und auch lernen dazu holen, denn Katzen sind keine Einzelgänger, sondern soziale Tiere, die den Kontakt zu Artgenossen brauchen.

Bei Freigängern musst Du leider immer damit rechnen, dass etwas passiert, dass sie von anderen angefüttert und behalten werden, dass sie überfahren werden, oder sich mit Krankheiten anstecken können. Du hast also nur diese Möglichkeiten: entweder Freigänger oder Hauskatze, aber dann sollte Deine Katze dringend nen Kumpel bekommen, evtl. Geschwisterchen oder in etwa gleich alt.

Garnicht. Aber Du kannst auch das Gartentor katzensicher einzäunen,indem, Du es mit Draht erhöhst. LassDich im Baumarkt beraten. Finde aber schön, das Du Dir Gedanken darüber machst und das Ihr die Möglichkeit habt (mit kleinen Umbaumassnahmen) -ihr gesicherten Freigang zu ermöglichen. ;-))

Gar nicht, du kannst Katzen nicht so dressieren, dass sie in einem bestimmen Territorium bleiben. Dann müsstest du sie einsperren - was widerrum nicht artgerecht wäre.

Wir haben auch schon Probleme gehabt, die Freigang mit sich bringen; ein Kater ist "verschwunden", eine Katze wurde angefahren und ist deshalb heute gehandicapt (wir mussten ihr ein Hinterbeinchen amputieren lassen, womit sie aber prima zurechtkommt) - dennoch sind und bleiben wir der Meinung, dass Katzen Tiere sind, die Freigang benötigen für eine artgerechte Katzenhaltung.

Wir leben also bei allen unseren Katzen immer mit dem "Wissen", dass jederzeit etwas passieren kann, aber auch in dem Wissen, dass unsere Katzen dann ein schönes und artgerechtes Leben gehabt haben.

Auch wenn es im Falle des Falles für uns sehr traurig ist.

Katzen wie Hunde erziehen?

Ich habe gehört Katzen wären zu eigenwillig um Sie zu erziehen. Stimmt das? Oder kann ich einer Katze doch ein paar Kommandos beibringen? Wer hat da Erfahrung, wie geht's am besten?

...zur Frage

Katze will nicht mehr aus dem Haus

Seitdem die neue Nachbarskatze dauernd vor unserer Terassentür sitzt und unseren Kater anfaucht, will der nicht mehr raus. Wenn wir ihn mal raustragen sitzt der 2 minuten später wieder vor der Tür und will undedingt rein. Was können wir tun? Einen umzaunten Garten haben wir leider nicht so kann die Nachbarskatze immer zu unserem Haus.

...zur Frage

Wohnungskatze im Garten

Ich wohne gerade in einer Wohnung, ziehe jedoch demnächst in ein Haus mit Garten. Das Problem ist, dass meine Katze noch nie draußen war, da ich gerade im 3ten Stock wohne. Direkt vor dem Garten ist eine befahrene Straße. Da ich oft von überfahrenden Katzen höre, habe ich natürlich Angst. Mein Gedanke wäre, meine Katze an eine Leine zu gewöhnen und wenn sie dann raus will, leine ich sie an, mache die Leine irgendwo fest, und dann habe ich die Gewissheit, dass sie nicht auf die Straße rennt. Doch ich weiß nicht, ob meine Katze da mitmacht, da sie noch nie eine Leine anhatte. Was haltet ihr davon? Wie würdet ihr das machen? Wird meine Katze eigentlich raus wollen oder nicht? Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Katze Lösung?

Ich hoffe ich nerve nicht aber ich habe folgendes Problem wo jemand vielleicht eine Antwort hat:
Wir hatten vor ein Einhalb Jahren eine Katze, die überfahren wurde. Die Straße ist ungefähr 20m entfernt und durch 3 Gärten und einen kleinen Wall mit Büschen getrennt. Wir wohnen in einem Haus mit kleinem Garten und wollen unbedingt wieder eine Katze doch aus Angst das diese überfahren wird hatten wir uns überlegt eine Hauskatze anzuschaffen. Nur kommen für uns 2 Katzen nicht in frage und den Garten Katzensicher zu machen ist nicht möglich. Was würdet ihr machen? Wir wollen unbedingt eine?

...zur Frage

Wie soll ich Katze wiederfinden?

Hallo :( Seit 3 Tagen ist meine kleine Katze verschwunden.. Sie ist ein Jahr alt. Sie war sie jeden Tag da, abends ist sie dann immer draußen gewesen. Alle meine Nachbarn hassen Katzen. Das Geschwisterchen von meiner Katze haben wir vor einem halben Jahr vergiftet in einer Hecke gefunden. Meine Eltern machen gar nichts. Ich hab so Angst dass sie nie wieder kommt. Oder ist es normal dass Katzen mal lange wegbleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?