Eine fremde Katze sitzt seit ca. 4 Tagen vor unserer terassentür, was tun. Wie findet man am besten den Besitzer?

9 Antworten

Wenn du weist, dass sie keinen Chip hat, dann müsst ihr ja schon mit ihr beim Tierarzt gewesen sein? Bringt sie doch wieder da hin, vielleicht hat er sie ja schon mal behandelt oder kann andere Tierärzte fragen, ob sie die Katze kennen. 

Sonst könnt ihr sie ins Tierheim geben und zusätzlich im Internet eine Anzeige aufgeben, dass ihr die Katze gefunden habt. Ihr könnt auch in der Stadt Zettel aufhängen. Da muss natürlich ein Bild von der Katze drauf sein und eine Information, wie lange sie euch schon aufgefallen ist. 

Vielleicht ist es aber auch eine Straßenkatze, wenn sie keinen Chip und kein Halsband hat. In diesem Fall ist sie wohl auch am besten in einem Tierheim aufgehoben, denn wenn ihr einen Hund habt solltet ihr sie eher nicht behalten ;)

Ich hoffe natürlich, dass die Miezi ihre Familie wiederfindet!

Dann nicht füttern sonst kommt sie immer wieder.

Versuchst sie mal zu locken, vielleicht kommt sie rein und dann bringt sie ins Tierheim.

Vorher aber euren Hund in ein Zimmer, damit er nicht raus kann.

Habe was vergessen, macht vorher ein Foto von der Katze und dann hängt ihr Flyer bei euch auf und schreibt, dass ihr die Katze vor eurer Türe gefunden habt und sie ins Tierheim gebracht habt.

Einen Chip kannst du aber so gar nicht feststellen.

Du lässt das arme Tier in der Kälte einfach draußen? Reinholen, füttern und in einem Transportkorb morgen früh zum Tierarzt bringen. Der kann prüfen, ob das Tier gechipt ist und wem es gehört. Kann das nicht festgestellt werden, wird das Tier ins Tierheim gebracht. Das ist die erste Anlaufstelle für Leute, die ihre Katze vermissen.

Hm also am besten wäre wenn du die Katze reinholst ( Wenn dein Hund lieb zu Katzen ist ) Hat sie ein Halsband dran wenn ja da steht die Adresse der Besitzer drauf

Also und vielleicht Mal beim Tierarzt vorbei schauen vielleicht sind da ja Plakate das jemand eine Katze vermisst

Dann würde ich an deiner Stelle Foto von der Katze machen ein Plakat machen wo Foto von der Katze ist und wo halt noch z.B drauf steht : Diese Katze sitzt jeden Tag vor meiner Tür wem gehört die Katze ....

Dann auch vielleicht so blöd wie es klingt aber Foto von der Katze in Facebook , instergram ... Reinsetzen kenne viele die durch Facebook seine Katze wieder gefunden haben

Aber sagen wir Mal so Katzen finden immer zu nach Hause zurück und wie lange wohnt ihr da schon ? Vielleicht wo ich nicht hoffe ist ja der wo davor in euren Haus gewohnt hat der Besitzer und icht aber gestorben und jetzt wohnt ihr da und die Katze denkt ihr seid das Herrchen oder so ...

Den Chip sieht man doch nicht.

Ich würde die Katze reinholen und morgen im Tierheim nachfragen. Wenn die nicht scheu ist, vermisst sie sicherlich jemand. Bei den Temperaturen sollte sie zumindest Nachts nicht draußen sein.

Was möchtest Du wissen?