Katze nach Impfung total fertig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn man auf "impfen" und "impfschäden" googelt, kann man eine ganze menge darüber erfahren- ich persönlich habe das impfen im allgemeinen abgewählt. mit der katze würde ich so jetzt erstmal auch abwarten bis morgen, sollte sie nur schläfrig sein und platt,sollte es wieder in ordnung kommen,falls sie aber augen verdreht,taumelt sich erbricht und nichts trinkt.. ab zum tierarzt.

Danke, ich werde es ausrichten und mich selbst mal schlau machen was das impfen angeht. Leider hat man meinen Hund auch "totgeimpft"

0
@Anca237

wir sind alle nicht geimpft und oh wunder, wir leben noch.. traurig, mit dem hund :-(

0

ist von katze zu katze verschieden. meine beiden kater stecken ihre jährliche impfung ohne mit der wimper zu zucken weg. meine mietze allerdings macht nach der spritze einen riesen tamtam, wälzt sich am boden, singt herzzerreisende arien und dann wird der ganze tag verpennt. spätestens am nächsten tag ist alles wieder normal

Kenn ich von unseren auch,muss dann bei den "Arien"noch lachen!DH

0
@vollimleben

Ja ja! Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen! grins

0

Das ist eigentlich normal, Impfungen sind Sress für unsere Fellnasen und es ist ja Chemie der in ihre Körper gepumt werden. Am nächsten Tag sollte alles wieder in Ordnung sein.

Was möchtest Du wissen?