Katze hasst mich :( was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Rede viel und mit leiser Stimme mit Deiner Katze und behandle sie so, wie es sich gehört. Du musst einfach Geduld haben und vermeide einfach mal, Dich ihr zu nähern, sondern locke die Katze mit Leckerlis zu Dir und dann kannst Du mal versuchen, sie sachte und normal zu streicheln und ich denke, wenn Du die nötige Zeit und Geduld aufbringst, wird sich das auch ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich viel und leise mit ihr. Füttere sie regelmäßig und versuche mit ihr zu spielen. Ansonsten kann ich nur sagen, ich habe seit fast 30 Jahren Katzen und habe seit 3 Jahren auch ein Weibchen, das mich nicht mag. Sie ist auf meinen Mann fixiert. Überhaupt auf Männer. Da muss ich auch mit leben. Alles Gute euch beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss für sie schon ganz schön heftig gewesen sein, daß sie das nicht vergisst. Versuch es über Spielen mit ihr und geh immer ruhig und freundlich mit ihr um. Vielleicht bekommt sie dann mehr Vertrauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich befürchte Letzteres. Es ist wohl unwahrscheinlich, dass eine Katze nach 7 Jahren bei der Einordnung deiner Person in ihre Gefühlswelt nochmals eine deutliche Veränderung vornehmen möchte ... Aber ich bin ja kein Katzen-Psychologe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usuliver
29.04.2015, 19:14

Bei meiner Katze hat das nach 10 Jahren noch geklappt. Scheint bei jeder Katze anders zu sein

0

Das braucht seine Zeit - die Katze stuft dich mit Recht noch als Tierquälerin ein..

du darfst dir ab jetzt nix mehr erlauben gib ihr ab und zu was zu essen statt auf ihr rumzuschlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf katzenlekerlis,hocken dich runter,ruf deine Katze und warte bis sie kommt und das aus deiner Hand frisst. Vielleicht merkt die dann dass du nicht mehr so böse bist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja süß. ^^

Hmm. Vielleicht gibt es sowas wie einen Katzenflüsterer/Katzentrainer der dich beraten kann, der dir helfen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit Ihr. Immer wenn Du sie siehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?