Kater würgt aber kommt nix?

4 Antworten

Es ist die Malzpaste, die bei der Verdauung hilft.

Es kann aber auch sein, daß Katzengras sich im Hals der Katze festgesetzt hat. Die kann nur der Tierarzt entfernen. Der sollte ohnehin aufgesucht werden, wenn die Beschwerden länger als ein paar Tage anhalten.

Wir haben vom Tierartzt so eine Paste bekommen. Der Kater liebt sie (schmeckt angeblich nach Hühnchen). Die hat ganz gut geholfen und er war bald alle Haare los, die im Hals störten.

Also er hatte das selbe was du beschreibst. Hat halt immerzu gewürgt und geröchelt

Geh zum Tierarzt. Das hatte mein Kater auch mal.

und was hatte dein Kater?

0

Katze bekommt keinen Ton mehr raus?

Hallo. Ich war mit meinem Kater am Montag beim Tierarzt und der hat festgestellt, da mein Kater immer wieder gewürgt hat, das er zu viele Haare im Darm hat . Wir haben nun malzpaste bekommen das die Haare weiter rutschen und der Magen beruhigt wird. Nun ist es aber so das er sehe heiser ist und fast keinen Ton raus bekommt. Weiß jemand ob das von der Paste kommt ?

...zur Frage

Katze hat Fleck im Auge und ist Trübe?

Meine Katze hatte erst nur einen Punkt am Auge und er hat es immer zugekniffen. Dann wurde es erst bisschen besser nachdem wir Medikamente vom TA bekommen hatten (Antibiotika, Vitaminsalben) Und dann aber wieder schlechter. Tierärztliche Spezialisten meinten es wäre Herpes oder eben nur ein Kratzer vom spielen mit unserer anderen Katze. Haben dann Tabletten gegen Herpes mitbekommen. Es wird aber gerade schlimmer, sodass er sein Auge immer zukneift und es sehr trübe ist (siehe Bild) und eben diese rote Stelle hat. Ansonsten ist er kerngesund, spielt, isst alles wie immer.

Hat jemand sowas vielleicht schonmal gesehen? Werden wohl sowieso nochmal zum TA aber der ist damit irgendwie auch überfordert.. 🤣

...zur Frage

kater würgt

Hallo mein kater würgt seit gestern immer mal wieder(er spuckt aber nicht) bis heute früh auch normal gefressen... leckerlis nimmt er so aber er liegt jetzt auch in der ecke u schläft den ganzen tag :( wollen nachher zum tierarzt ....

...zur Frage

Kater schert bei Futter und würgt zeitweise?

Hallo.. Ich war jetzt lange Zeit nicht online da es drunter und drüber ging bei mir.

Ich hab 2 Sachen was meinen Kater betrifft...

Die erste ist, ich hab seit ich meine 2 Katzen habe mit Carny gefüttert und sie waren eigentlich immer zufrieden damit. Seit neuestem schert er aber vor dem vollen Napf am Boden.. Ich hatte bis vor kurzem noch ein TroFu stehen gehabt da er immer zuerst zum Trockenfutter ging. Jetzt haben mir so viele gesagt das es so schädlich ist für die Stubentiger. Ich möchte jetzt gern das Nassfutter umstellen aber da gibt es ja gefühlte 143 versch. Marken.. Was füttert ihr hochwertiges. Aja ab und zu bekommen sie auch Hühnerherzen die lieben sie.. Ich habe aber auch das Gefühl das mein Kater etwas abgenommen hat obwohl er immer noch die 5 kg hat..

2. Sache

Mein Kater würgt zeitweise aber es kommt kein Haarballen raus.. Man merkt das etwas hochkommt aber er schluckt es wieder runter :( Karzengras frisst er dann würgt er zwar nicht mehr aber trotz Katzengras kommt nichts raus. Kann es sein das es wirklich die Haare sind oder könnte es doch auch was anderes sein? 🙈

Beide Katzen sind 1 jahr alt (wie die Zeit vergeht, wahnsinn)

DANKE SCHON MAL

...zur Frage

Katze röchelt immernoch nach 2.Antibiotika!

Hallihallo, mein kleiner Kater (17Wochen,Norweg.Waldkatze,Wohnungskatze) röchelt seit 3 Wochen so als hätte er die Nase zu. Er frisst und spielt ganz normal. Wir waren in den letzten 2 Wochen bestimmt 5 mal beim Tierarzt der 4 Immunspritzen im Verlauf gegeben hat und anfangs ein Antibiotikum, was zuerst gewirkt hatte und danach fing das röcheln wieder an, woraufhin wir wieder ein Antibiotikum bekommen hatten, worauf er super reagiert hat und wir ihn auch mehr zum Trinken animieren mussten.. Wir dachten wirklich es läge am Trinken,dass das erste nicht wirkte. Pustekuchen! Jetzt wo er alle Tabletten genommen hat, direkt in der Nacht darauf, röchelt er wieder so laut, als wäre es nie weg gewesen..

So da TA Besuche so teuer sind und wir nicht wieder das und dies ausprobieren wollen und uns damit in Unkosten stürzen, hier meine Frage:

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrung gemacht und weiß uns weiterzuhelfen? Was kann man beim Tierarzt machen lassen,um es genau festzustellen und mitwieviel Geld muss ich ung. wieder rechnen?

Lg Alina und lieben Dank schonmal

...zur Frage

Katze würgt die ganze Zeit?

Hallo! Ich bin Besitzer von 2 Katzen m. u w. , ca. 7 Monate alt.

Vorgestern habe ich ihnen etwas Katzengras gegeben, und bis auf heute gab es keine Probleme. Nun geht es dem Männchen zunehmend schlechter, heute Morgen hat er Katzengras und Haare gespuckt, war aber noch spielfreudig und aktiv, gefressen und getrunken hat er auch. Nun hat er mittlerweile 5-6 mal seinen Mageninhalt ausgespuckt und würgt des öfteren sehr laut. Dem Weibchen geht es hingegen sehr gut. Nun versucht er sich zu verstecken, ist sehr schläfrig und müde. Ich mache mir sorgen um sein Wohlergehen, er möchte nichts trinken und nichts essen. Liegt es am Katzengras? Kann man dem armen Tier irgenwie helfen? Leider hatte der Tierarzt schon zu als es dem Kater zusehends schlechter ging. Morgen geht es sofort zum Tierarzt, aber ich brauche ein paar Tipps für jetzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?