Kann ich gestern gekaufte Schuhe von Karstadt zurückgeben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Bon hast du auf jeden Fall ein 14tägiges Rückgaberecht.

Geht das auch gegen Geld???

0

Normalerweise schon, so kenne ich das zumindest.

0

Ok danke

0

Kommt drauf an, wie kulant Karstadt ist. Vermutlich werden sie sie zurücknemen, weil die Konkurrenz das auch macht, da ist aber reine Kulanz.

Nein sie machen das nicht weil sie kulant sind, sondern weil sie mit dem Verkauf das Rückgaberecht einräumen. Das Rückgaberecht ist im BGB in §355 geregelt. Kulanz bezeichnet einen Rechtsverzicht.

0
@vierfarbeimer

Hast du immer noch nicht bemerkt, dass du von Jura keine Ahnung hast? Die bekommt man auch nicht, wenn man unzutreffende § aus dem BGB sucht.

1

Wenn du den Kasenbon hast ist es nicht so schlimm, wenn das Etikett ab ist. Solange die Schuhe sonst nicht beschädigt ist.

Rein rechtlich hättest du keinen Anspruch auf Rückerstattung des Preises, aber Karstadt macht das wie von anderen schon erwähnt aus Kulanz für einen gewissen Zeitraum.

Mit Bon ist das generell immer möglich. Hatte da bei Karstadt bisher zumindest noch keine Probleme.

Mit der Quittung und innerhalb von 7 Kalendertagen ja

Innerhalb von 7 Tagen? Und das steht wo? In den Mitarbeiteranweisungen von Karstadt?

0
@Bitterkraut

Wahrscheinlich gewährt Karstadt sogar ein 14-tägiges Rückgaberecht wie andere Schuhhäuser auch.

0

das ist EU-Recht. die 14 Tage sind da eher kulanz durch Karstadt selbst.

0

mein Fehler, gilt nur für Online-, Haustür-, oder Telefongeschäften. :P

0

Solange du den Kassenbon noch besitzt...

Ja den habe ich noch nur diese Zettel mit der Größe usw nicht

0

Was möchtest Du wissen?