Karotten braun geworden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solang kein Schimmel dran ist, kannst du die Karotten bedenkenlos verfüttern. 

Wegschneiden musst du nix, theoretisch noch nicht mal waschen. Pferde waschen und schnibbeln nix klein auf der Koppel oder in der Wildnis. 

kannst du füttern.

du hättest auch das dreckige nicht abzuschneiden brauchen. direkt vor dem verfüttern die möhren zu waschen wäre am besten gewesen.

und du brauchst weder das grün noch grüne stellen an der karotte wegzuschneiden. bei wilden möhren auf der koppel kommt das pferd gewöhnlich überhaupt nur an das grüne ran - was übrigens sehr intensiv karottig schmeckt (viel karottiger, als die rübe unten dran).

und bitte nicht auch noch schälen...

wenn's schimmlig ist entorgen

sonst verfüttern

Was möchtest Du wissen?