Soll man bei braunen Blättern die Spitzen abschneiden?

4 Antworten

Braune Blattspitzen können verschiedene Ursachen haben. bei Zimmerpflanzen z.B. zu trockene Luft, zu viel oder zu wenig  Wasser, Rost (eine Pilzerkrankung),oder wenn die Pflanze nur einjährig ist auch das sie jetzt eingeht. Pilzerkrankungen treten aber eher bei Gartenpflanzen bzw. Bäumen/Sträuchern usw. auf. Birnen z.B. werden je nach Art schnell von Rost befallen, Sauerkirschgewächse wie z.B. verschiedene Sauerkirschen und Mandelbäumchen leiden schnell und oft an Melanitis/Spitzendürre. Dann muß man die erkrankten Zweige abschneiden und kann nur hoffen das der Baum /Strauch sich erholt. Gegen Rost kann man auch nicht mehr machen und wenn Kastanien braune Blattspitzen oder braune Punkte auf den Blättern haben sind sie entweder von Rost oder von Miniermotten befallen. Dagegen kommt man aber nicht an. Einzelne Blattspitzen abschneiden nützt nichts, wenn dann das ganze Blatt abmachen. Aber meiner Erfahrung nach bringt es auch nichts nur einzelne Blätter ab zu machen, falls die Pflanze wirklich krank und nicht nur vertrocknet sein sollte. 

Mein "Elefantenfuß" hat auch öfter braune Spitzen, da die langen Blätter über die Fensterbank hängen und so der warmen Heizungsluft direkt ausgesetzt sind. Diese schneide ich auch immer etwas ab, da es einfach nicht schön aussieht. Allerdings habe ich mal gelesen, dass man immer einen dünnen braunen Rand stehen lassen sollte, da sonst ein weiterer Teil des Blattes abstirbt!

Unabhängig davon, um welche Pflanze es sich handelt, finde ich es völlig unnötig, bei Pflanzen an den Blättern herumzuschneiden.

Wenn eine Pflanze nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird oder z.B. zuviel Sonne bekommt, ist das Braunwerden der Blätter ein gutes Indiz. Dann müssen die Bedingungen der Pflanze verändert werden.

Trockene Blattteile nehmen eh keine Energie (oder "Kraft") mehr auf, denn die Pflanze hat sie ja schon verwelken lassen, da ihr die Kraft fehlt, sie zu versorgen.

Die Frage deutet für mich eher darauf hin, dass ne Pflanze heutzutage nicht mal mehr ne Pflanze sein darf. Schade.

Zucchini Setzlinge bekommen braune Ränder an ersten Blättern.

Ein paar meiner Zucchini Setzlinge bekommen einen braunen Rand an ihrem ersten richtigen Blatt. Ansonsten wachsen sie Super. Was könnte das sein. Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Welche Pflanze ist das bei StarTrek Enterpreis?

Um welche Pflanze handelt es sich da im Hintergrund

...zur Frage

Braune Blätter bei der Chrysalidocarpus Areca Palme oder auch Goldfruchtpalme?

Müssen die braunen Blätter entfernt werden? Wenn ja wie? (abschneiden [gerade oder schräg wir bei blumensträußen], rausrupfen oder anders?

Warum bekommt meine Palme immer wieder braune Spitzen/Blätter?

Danke für eure Antworten

mfg grave1989

...zur Frage

Die Blätter an meiner Palme sind braun?

Hallo zusammen,

wir haben hier eine Palme, die stand (leider) an den kalten Wintertagen die ganzen Tage an der Heizung und nun ist sie an den Spitzen braun. Kann man die Braunen abschneiden? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Aloe Vera komplett(!) braun...Warum?

Hallo, Wir befinden uns gerade auf einer kanarischen Insel und sind entsetzt von der braunen Farbe aller Aloe Veras hier. Tatsächlich weisen 90% dieser Aloe Vera Barbadensis Miller hier eine stark braune Färbung auf, nicht nur an den Spitzen sondern 100% braun, während ein Ableger dieser Pflanze 5 Meter weiter unbehelligt grünt. Woran liegt die braune Färbung... Sie weist ja offenbar auf Chlorophyll-Mangel hin, aber wo liegt da die Ursache? Ich weiß, dass die Aloe Sonnenbrand bekommen kann, aber wie gesagt 5 Meter weiter keine Probleme...

Abseits davon: Kann man solch eine Pflanze überhaupt wieder in den Normalzustand führen? Und funktioniert Vermehrung nur über das Einpflanzen von Blättern bei der Aloe, wenn ja wie? Vieeelen Dank! ☺

...zur Frage

Warum hat mein Elefantenfuß braune Spitzen an den Blättern?

Mein Elefantenfuß habe ich schon einige Jahre.Jetzt hat er braune Spitzen bekommen. Darf ich sie einfach abschneiden oder soll ich bis ins Frühjahr warten u.ihn dann evt.auch mal umtopfen? Wie und wann sollte es gemacht werden? Welche Erde muß ich verwenden ?Düngung ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?