Kapitelzusammenfassung "Weggesperrt"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Urlaub hättest du jede Menge Zeit zum Lesen gehabt, und ein Praktikum dauert auch nicht 24 Stunden am Tag. Das sind doch eher Ausreden, wenn du mal ehrlich bist.

Du hast die ganze Sache vor dir hergeschoben, weil du keine rechte Lust dazu hattest, und nun, auf den letzten Drücker, sollen andere die Arbeit für dich erledigen. So geht das aber nicht! Setz dich jetzt hin, fang an zu lesen und erledige deine Arbeit wenigstens zum Teil, je nachdem wie weit du kommst. "Da ich beim Lesen immer total müde werd" ist auch nur eine Ausrede, und nicht mal ne besonders gute. Du musst lernen, deine Aufgaben selber zu erledigen und dir deine Zeit so einzuteilen, dass du es hin bekommst.

Schließlich und endlich möchte der Lehrer ja auch deine Leistung beurteilen und nicht unsere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?