Kanufahren als nichtschwimmer?

5 Antworten

Ich war letztes Jahr mit meiner ehemalligen Klasse Kanufahren und ich (19) war bis vor ein paar Monaten selbst noch Nichschwimmer.

Bei uns war es so dass aller unter 18 zwingend so eine Schwimmweste tragen mussten und diese hällt dich auch über Wasser. Du kannst damit nicht untergehen. Im übrigen sind bei eurer Kanutour bestimmt auch Schwimmer dabei.

Wenn es dass erste mal ist dass du Kanu fährst, kann es schon sein dass du Panik oder zumidnest etwas Angst bekommst. Wenn man aber erstmal eine Weile auf dem Wasser ist und merkt dass nichts passiert, gewöhnt man sich daran. Es kann auch helfen wenn du dich dort jemanden anvertraust.

Solltet ihr z.B. mit eurer Klasse fahren, solltest du zumindest mit deinem Lehrer darüber reden.

Was das Schwimmen angeht:

Am besten lernst du es mit kontinuierlicher Übung. Ich habe es vor einigen Monaten gelernt, weil ich im Rahmen meines Praktikums jeden Tag für 1 Stunde bei einer Schwimmgruppe sein musste und ich es so kontinuierlich üben konnte.

Am besten solltest du (mit jemadnen der schwimmen kann), regelmäßig ins Schwimmbad gehen und deine Schwimmfähigkeiten Schritt für Schritt verbessern.

Schwimmwesten tragen einen und sin sicher.
Ich schwimme nicht wirklich gut und bin mit Schwimmweste in den Canyion River gegangen.

Viel Spaß!

Mit einer vernünftigen Schwimmweste sollte das kein Problem sein.

Wie lerne ich am besten Schwimmen?

Hallo,

Ich bin 13Jahre alt und Nichtschwimmer, ich traue mich zwar ins Tiefe Wasser zu gehen, aber mache das nur mit Panik!

Ich traue mich nicht von 1ner zuspringen und alle meiner Freunde bzw. alle aus meiner Klasse können Schwimmen : )...

Es ist mir echt peinlich, Ich muss immer mein Lehrer anlügen , dass mein Arm oder so weh tut wenn wir Schwimmen haben weil ich mich nicht blamieren bin :( ich kann nur eine halbestrecke schwimmen, und habe schon im Internet sehr viel Videos angeschaut wo man das "kraulen" oder so lernen kann...

Was soll ich machen?

Das Problem ist, ich kann nicht lange schwimmen ich meine, Ich habe Ausdauer aber beim Schwimmen kriege ich immer Panik, wenn ich ins tiefe Wasser gehe, und bei mir kommt so Wasser in die Nase, ich weiß auch nicht was das ist, deswegen auch die Angst.

Keine aus meiner Familie kann schwimmen außer mein Bruder, der geht nicht oft Schwimmen und würde auch nicht mit mir gehen, und meine Eltern waren sozusagen "noch NIE schwimmen" Ich bin ja Ausländer wegen der Religion und so meine 2Geschwister (Weiblich) dürfen nicht!

Ich möchte "schnell schwimmen" lernen, und habe 0 Interesse an einen Schwimmkurs weil mir das viel zuteuer und doof ist!

Ich hoffe ihr könnt mir paar Tipps geben und ich bedanke mich für jede Anwort!

...zur Frage

Anfängertipps fürs Schwimmen mit 18?

Guten Tag,

Wie man im Titel sehen kann bin ich 18 und kann kaum schwimmen/über Wasser halten.

Daran möchte ich etwas ändern und habe vor mir das Schwimmen selbst beizubringen.

Ich hab keine Angst vorm Wasser oder so, also ich kann mein kopf schon paar sekunden unter wasser halten ohne ne panikattacke zu kriegen.

Das einzige Problem ist, wenn ich den Boden im Pool nicht berühren kann, dann wirds schon eher kritisch. Ich hab gehört man soll einfach ganz ruhig bleiben und langsam tief ein und ausatmen - Hilft das, um an der Oberfläche zu bleiben? Und wie kann ich sozusagen im Wasser auf einer Stelle bleiben ohne mich irgendwo festhalten zu müssen?

Wäre schön, wenn ihr mir helfen könttet!

...zur Frage

Muss man bei Aquajogging oder Aquagymnastik schwimmen können?

Ich interessiere mich, damit ich meine Muskeln aufbessern kann für das o.g. Aquajogging oder Aquagymnastik. Leider kann ich nicht schwimmen. Kann ich dies auch für Nichtschwimmer machen oder kann ich das ganze vergessen? Geld für nen kompletten Schwimmkurs hab ich gar nicht und ist auch nicht meine Welt. Und ist das gut, wenn man ne weiche Muskulatur hat, die ich langsam aufbauen soll / muss. Als Alternative zum Schwimmen?

...zur Frage

Atttest wegen Wasserphobie?

Hey :) Also es sieht so aus: Nächstes Jahr werden wir ein ganzes Halbjahr lang schwimmen gehen in Sport. Das Blöde: Ich kann und will nicht schwimmen. Ich habe Panik in Wasser, das tiefer ist als meine Hüfte. Wenn ich Schwimmversuche unternehme und "untergehe" bekomme ich sofort Panik und ruder mit Armen und Beinen, obwohl das Wasser wirklich nicht tief ist. Und ich habe Angst, den Kopf unter das Wasser zu tauchen.

In der 6. Klasse hatte ich deshalb eine 5 in Sport, weil ich mich weigerte, zu schwimmen. Erst recht in tiefem Wasser. Die Lehrer denken, wenn ich mir ein Brett und einen Gurt hole, wäre alles ok, aber das ist es nicht! In der Grundschule hatte ich eine 4 in Sport, als Schwimmen dran war.

Ich habe Angst, dass ich nächstes Schuljahr eine 6 bekomme und dadurch sitzen bleiben. Was soll ich tun???

Ich fragte meinen jetzigen Sportlehrer ob ich ein Attest vom Psychologen oder so nehmen könnte. Er sagte, kein Arzt und auch Psychologe würde mir da ein Attest geben.

Was jetzt???

LG, Keksfresser

...zur Frage

Wie tief darf ein Schwimmbecken für 16 -18jährige sein?

Ich gehe mit meiner Klasse Schwimmen und unser Becken ist 3,50m tief. Ich finde das schon sehr tief,denn ich bin es nur bis 2 m Tiefe gewöhnt und habe deshalb Angst zu Schwimmen. Es ist wirklich zu tief für mich. Was soll ich tun? Und ist das normal/erlaubt?

...zur Frage

So schnell wie möglich schwimmen lernen!

Hallo Freunde :)

ich hatte schon immer dieses Problem: ich kann nicht schwimmen. In der Grundschule habe ich am Schwimmunterricht teilgenommen und wäre fast ertrunken. Ich war tief im Pool (damals war ich noch jung und klein und der Pool war tief für mich). Ich hab versucht an die Oberfläche zu kommen, hab mit den Armen und Beinen gestrampelt aber keiner hat mir geholfen. Ich hatte riesen Angst und Panik. Jeder hat mich ausgelacht, meine Schüler dachten, dass ich nur scherze. Die Lehrer haben auch nichts unternommen und dann hat einer gemerkt, dass es doch kein Scherz ist und hat mich gerettet. Seitdem trau ich mich nie so tief ins Wasser ohne Schwimmnudel & so ein Zeug. Ich möchte es aber lernen, denn in einer Woche verreise ich an den Strand für 4 Tage. Mein Freund will es mir beibringen und er hat mir gesagt, dass er mich in 20 Minuten dazubringt zu schwimmen. Lernt man es wirklich so schnell ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?