Kann/sollte man einen tee noch trinken, den man 10 Minuten zu lang ziehen gelassen hat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sicher.Es gibt dann andere Inhaltsstoffe im Tee. Meist Bitterstoffe, weswegen der teedann weniger gut schmeckt bis nicht Trinkbar ist.

Grundsätzlich ja. 

Die Verträglichkeit hängt aber vom Tee ab. Kräutetee, Früchtetee, Roiboos und Lapachotee sind hier überhaupt kein Problem, sie können u.U. sogar intensiver (und besser) schmecken. Lapachotee und manche Sorten Gewürztee sollten ohnehin so lange ziehen.

Ein bisschen anders ist es bei Schwarztee und Grüntee. Hier ist mit 10 Minuten die empfohlene Ziehzeit überschritten. Genießbar bleibt der Tee allemal, doch haben sich in der Zwischenzeit bereits Gerbstoffe aus dem Blatt gelöst, die den Tee intensiver und evtl. bitterer schmecken lassen. Das ist kein Problem, wenn es Dich geschmacklich nicht stört. Weiters aber kommt hinzu, dass aufgrund der Gerbstoffe der Tee für den Magen etwas schwerer bekömmlich wird. Das ist an sich kein Grund, ihn wegzuschütten, aber manche Leute mit empfindlichen Magen reagieren mit Magendruck und leichtem Sodbrennen, wenn sie größere Mengen von zu lange gezogenem Tee (vor allem Grüntee) konsumieren.

Das kommt ganz auf den Tee an. Mate Tee zum Beispiel schmeckt dann einigen viel Besser, jedoch werden andere grüne Tee Sorten dann schnell sehr bitter und schmecken nicht mehr so gut. Ich persönlich habe aber noch nichts von schlechten Wirkungen von zu lang gezogenen Tee gehört, aber vielleicht gibt es ja doch welche?

Welcher Tee? Schwarzer oder Kräutertee?

Bei schwarzem Tee gilt: kurze Zeit ziehen lassen = anregend

Lange Zeit ziehen lassen = der wird bitter und er wirkt nicht anregend.

klar wieso nicht? wahrscheinich schmeckt er dann halt noch intensiver. Passieren tut da nichts. Aber bei Grünen Tee ist es zb so, dass wenn du das Wasser kochen lässt und den Tee zu lang ziehen lässt wird er bitter und schmeckt nicht mehr so :) ist aber trotzem unbedenklich ist nur geschmackssache

Kannst du machen - bei Kräuter- oder Früchtetee ist es sowieso egal. Aber schwarzer oder grüner Tee wird ziemlich bitter schmecken.

Können schon. Kann nur sein dass er bitter schmeckt... ist unterschiedlich von Sorte zu Sorte

Kann man. Schmeckt aber nicht, da er dann bitter wird

Was möchtest Du wissen?