Kann sowas klappen? (200km Fernbeziehung)

7 Antworten

In dem Alter klappt das eher nicht. Dazu muss man charakterlich ganz schön gefestigt sein und viel Reife und Erfahrung mitbringen.

Es kann klappen, es muss aber darauf ankommen wie die beiden zueinander stehen, wie reif sie sind und wie sehr sich beide 'lieben' ( wie wir alle wissen gibt es biologisch gesehen keine richtige Liebe ^^) naja und ob sie es aushalten.. Natürlich müsste man sich auch sehen können.. z.B Skype oder einfach mal einmal im Monat zu ihr/ihm fahren (Ist aber wieder eine Geldsache) Aber natürlich kann es hinhauen, ich bin auch schließlich mit meiner Freundin 7 Monate zusammen (ist zwar nicht so viel, aber trotzdem ^-^ ) trotz ~250km Entfernung...

Hatte selber damals eine 400km Fernbeziehung. Ein halbes Jahr lang ist es gut gegangen... Aber ohne treffen mindestens 1-2 mal im Monat würde ich sagen hat es keinen Sinn weil das Wichtigste in der Beziehung fehlt: Die Nähe des anderen.

Was möchtest Du wissen?