Kann sie für mich noch Gefühle entwickeln?

3 Antworten

Hey fragesteller171,

ihre Aussage, dass sie sich bemüht, Gefühle für dich zu entwickeln, finde ich irgendwie nicht sinnvoll. Liebe lässt sich nun mal nicht erzwingen. Wenn ihr euch gut versteht, ist eine gute Freundschaft vielleicht sinnvoller als eine unglückliche Liebe.

Dass ihr euch jeden Tag 120 Nachrichten schreibt, ist echt ganz schön viel. Vielleicht fährst du den Kontakt ja wirklich etwas zurück, damit sie sich über ihre Gefühlslage klar werden kann. Ihr könnt euch ja in 1-2 Wochen nochmal treffen und in Ruhe über alles reden. Ihr müsst den Kontakt ja nicht komplett abbrechen, falls es ja nicht klappt mit der Beziehung. Vielleicht könnt ihr eine gute Freundschaft entwickeln. Ich würde aber nichts erzwingen!

Ich befürchte, dass da nichts mehr kommen wird,egal was Du machst. In 4 Monaten merkt man schon, ob man sich verlieben kann oder nicht, bzw. man HAT sich dann schon längst bis über beide Ohren verliebt. Mach Dich nicht unglücklich. Deine romantischen Gefühle sind einseitig.

Es einen Versuch wert, du hast ja nichts zu verlieren

Was möchtest Du wissen?