Kann nicht mehr Beidseitig drucken?

 - (MacBook, drucken)

3 Antworten

Ich gehe davon aus, dass Dein Drucker doppelseitig drucken kann.

Mache also folgendes:

Du hast ja schon den Drucker soweit aktiviert, dass Du eigentlich gleich drucken könntest. Aber Du solltest jetzt nicht "Layout" aktivieren, sondern darunter auf "Duplexdruck und Rand" gehen. Da kannst Du einstellen, ob das Dokument doppelseitig ausgedruckt werden soll.

Denke auch daran, dass in vielen Druckern es zwei Patronen für Schwarz gibt, eine große und eine kleine Patrone. In aller Regel wird beim doppelseitigen Ausdruck für Schwarz diese kleine Patrone verwendet. Sie ist dann natürlich schneller leer und muß ersetzt werden. Das kostet Geld! In aller Regel ist es preislich günstiger, Dokumente mit der großen Schwarz-Patrone ausdrucken zu lassen.

"Nicht mehr" heisst, bisher ging es? Mit diesem Drucker?

Bei einem einseitigen Dokument, das nur einmal gedruckt werden soll, ist ein beidseitiger Druck ein wenig ... schwierig.

Ja, dann kann das der Drucker nicht.

Die Treiber vom Hersteller sind ja installiert? (Sollte normalerweise beim anschließen des Druckers passieren)

Was möchtest Du wissen?