Wie drucke ich Word Dokument als Buch?

7 Antworten

Hallo,

sorry, aber ich kann mir beim besten Willen einfach nicht vorstellen, dass es heutzutage noch Drucker gibt, die einfach keinen Duplexdruck können. Den letzten einfachen Hausgebrauchsdrucker ohne Duplexdruck habe ich in den 90er Jahren des letzten Jahrtausends gekauft. Es kann zwar sein, dass du die Seiten manuell drehen musst, aber können wird der Drucker das wahrscheinlich schon.

Ansonsten würde ich die manuelle Variante wählen: Erst bei den Druckeinstellungen in Word nur die ungeraden Seiten drucken lassen, und dann die einseitig bedruckten Blätter erneut in den Drucker einlegen und den Druckvorgang wiederholen. Beim zweiten Mal nur die geraden Seiten drucken lassen und auf die richtige Reihenfolge der einzelnen Blätter achten.

Die Einstellung findest du in Word im Druckmenü (Datei Drucken) unter Einstellungen Alle Seiten drucken. Hier kannst du jetzt unten den Befehl Nur ungerade Seiten drucken bzw. Nur gerade Seite drucken anwählen.

Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte bei Fragen!

Gruß, BerchGerch

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich arbeite seit ca. 25 Jahren nahezu täglich mit Word.
 - (Buch, Word, drucken)

Geh auf das Menü Drucken, wähle aus nur ungerade Seiten ausdrucken.

Wenn der Drucker damit fertig ist, das Papier umdrehen in den Drucker stecken und bei Word im Menü Drucken nun alle geraden Seiten auswählen und ausdrucken.

Du kannst auch erstmal testweise zweimal zwei Seiten ausdrucken um die Vorgehensweise zu verinnerlichen und kein Fehler zu machen.

Dazu gibt es bei den druckeinstellungen die Option nur ungerade Seiten drucken. Sobald diese ausgedruckt sind alle Blätter umgekehrt erneuert in den Drucker und alle geraden Zahlen drücken. Fertig!

... und ergänzend zu den anderen Antworten: Es gibt auch einen Modus, der den Falz berücksichtigt, solltest Du den nicht ohnehin kennen.

Was möchtest Du wissen?