Kann mir jemand einen guten Verlag für neue, junge Autoren vorschlagen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja: Fischer, Rowohlt, Heine, Blanvalet, Piper, Bastei-Lübbe, Drömer Knaur, Aufbau Verlag bzw. Rütten & Loening, Suhrkamp, Ullstein ... und viele mehr.

Es liegt nicht an den Verlagen und auch nicht am Alter der Autoren, sondern an der Qualität des Manuskripts.

Auf alle fälle Chepler Verlag ich hab hier auf gute Frage schon jemanden das empfohlen kannst auf meinem Konto gucken.

Es richtet sich genau an solche Personen das ist ein guter starker und einfacher Verlag

Chepler.jimdo.com/manuskript-einsenden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Frieling-Verlag nimmt auch Jungautoren an. Ich habe durch http://www.veroeffentlichen-heute.de davon gehört. Sie dich doch dort mal um. Dort gibt es auch einige Tipps für Autoren.

Was möchtest Du wissen?