Kann mein Kaninchen krank werden, wenn es Salzstangen gefressen hat?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn es morgen immer noch nicht frisst solltest du vielleicht einen Tierarzt in Betracht ziehen.. Wenn es sich ganz normal verhält dann ist bestimmt alles i.O.

Hey superrherro,

wie kann man nur auf solche Ideen kommen? Salzstangen... durch den hohen Salzgehalt kann es natürlich sein dass es deinem Tier nun schlecht geht. Begib dich umgehend zum Tierarzt.

Über deine Tierhaltung will ich gar nicht erst anfangen. Aber ... mir fehlen einfach die Worte... wie kann jemand mutwillig seinem Kaninchen Salzstangen geben? Kaninchen sind neugierig und fressen alles an. Zimmerpflanze (auch wenn diese giftig sind), Kabel, Tapette, Tischbein, Sofas, Sessel, Hausschuhe... ich war wirklich immer hinterher und wenn ich bemerkte das meine Kaninchen was angefressen hatten räumte ich es aus der Reichweite oder sicherte es so dass die Tiere da nicht mehr rankamen. Aber ich hätte meinem Kaninchen niemals eine Palme in den Stall gestellt.

Ich hoffe für dein Kaninchen dass es nichts ernstes ist.

Bye

Wenn es langfristig nichts mehr isst, auf jeden Fall zum Tierarzt.

Kaninchen essen alles, was man ihnen gibt. Die fressen ja sogar Kabel und Tapete an. Sie wissen ja nicht, was gut oder schlecht für sie ist. Danach kann man also gar nicht gehen.

Wieso fütterst du ein Kaninchen mit Salzstangen?

Ab zum Tierarzt.

superrherro 21.10.2010, 20:18

ich habe einfach mal aus spaß was in denn Käfig gegeben einfach rein gehalten und sie hatt es sofort gefressen und in demm Moment habe ich nicht darüber nach gedacht

0
Tiefkuehlpizza 21.10.2010, 23:06
@superrherro

"...Käfig.." das nächste Problem. Weißt du wie bewegungsfreudig Kaninchen sind? Pro Zwerg sollten 24h am Tag mind. 2-3 m² vorhanden sein, mit Beschäftigungs- und Buddelmöglichkeiten! Außerdem sollten Kaninchen niemals allein gehalten werden. Falsche Haltung kann die Zwerge auf Dauer auch krank machen, außerdem entwickeln sie bei Einsamkeit, Langeweile und/ oder Platzmangel Verhaltensstörungen, werden aggressiv oder apathisch.

Es wäre wirklich schon, wenn er einen Partner und Auslauf bekämen, informiere dich aber vorher bitte, welcher Partner am besten zu ihm passt (gegengeschlechtlich, also kastr. Männchen+ Weichen, etwa gleichalt, kein Jungtier...) und wie du die beiden anständig vergesellschaftest, und denke bitte in Zukunft genauer darüber nach, was für Auswirkungen so etwas haben kann, bevor du so etwas, "einfach so zu Spaß" macht!

2
superrherro 23.10.2010, 23:55
@Tiefkuehlpizza

iich biin siicher meiinem Kniinchen geht es gut iin seiinem Käfiig. Jah iich lasse siie miindesten 1 stunde mehr oder weniiger (kommt iimmer darauf an was iich noch vor habe) iin der wohnung rum laufen ganz freii iimm sommer iist siie diie ganze zeiit draußen auf der wiiese und buddelt soo viiel. Wenn es nach miir giinge würden wiir miindesten 4 Kaninchen haben aber meiine eltern müssen erst mall kläären woo wiir diie zwerge hiinstellen und ob der platz reiicht as dauert. Außerdem kosten soone Zwerge auch was. Die schenkt uns ja niiemand. IIch KANN an der siituatiion niicht ändern. IIch wüürde aber gerne aber iich biin erst 14 iich kann niicht iin denn Tiierladen gehn und miir eiins kaufen...

0
Pralinschen89 18.11.2010, 17:33
@superrherro

klar... am besten noch alle 4 in einen käfig! Käfige sind zu klein für kaninchen!!! Das geht garnicht! Und lerne am besten erstmal die deutsche Rechtschreibung! Außerdem sollst duauch kein Babykaninchen dazu kaufen, das würde nicht gut gehen, sonder eins aus dem Tierheim, aber eigendlich solltest du nicht noch mehr Kaninchen halten! Du hast anscheinend so schon zu wenig Platz also kümmer dich erstmal um ein Gehege und einen Artgenossen!!

1

Tiefkuehlpizza ist gestört und pralinschen89 sagt lern die Rechtschreibung und schreibt selbst alles falsch das mit dem doppelten "i" war doch sicher nur ein joke außerdem woher will ttiefkuehlpizza wissen wie groß der Käfig ist?! Arrrg regt mich das auf >.< meine kanickel haben auch schonmal ein stückchen Salzstange erbeutet und es ist nichts passiert meine Freundin gibt ihrem Bunny sogar regelmäßig Kuchen,Schokolade usw.(ich weiß das das nicht gut ist )aber in der Hinsicht ist der Nager KERNGESUND!!! Ps:pralinschen89: blah-blah-blah,am besten alle in den Käfig mecker mecker was hast du AaLTeR

monara1988 18.11.2014, 23:31

Selten solch einen dämlichen und sinnlosen Beitrag gelesen... XD

2

Ja Nierenkrank,genau wie wir Menschen zuviel Salz nicht vertragen ist es auch bei Tieren.Hoher Blutdruck kann auch bei Tieren zum schlaganfall führen.

Hallo;-)

Sorry, aber Salzstangen sind nunmal nicht für Kaninchen, sondern für Menschen. Gib deinem Zwerg bitte nie mehr etwas, was nicht für Kaninchen gemacht ist und gehe vorsichtshalber schnellstmöglich zum Tierarzt!

wieviel hat er denn davon gefressen? Kottelt er normal? oder benimmt er sich ansonsten anders als sonst?

Liebe Grüße;-)

superrherro 23.10.2010, 23:48

daannkkee endliich mall jemand der niicht gleiich soo ausrastet dannkkee

0

wie kannst du den hasis so was geben! ruf doch mal den tierarzt an, was du machen sollst. gesundheitsfördernd wird das nicht sein, diese salzstangen

das viele salz ist sicher nicht gut !! aber gib ihm bite das niewieder !! nein passiert wir nichts sein aber pass besser auf

wenn sie nix mehr frisst ab zu tierklinik!

Tiere sind auch irgendwann mal satt...

Was möchtest Du wissen?