Kann mein Arbeitsvertrag aufgelöst werden?

3 Antworten

Es gibt Verträge, bei denen eine solche Klausel existiert und mit vereinbart wird. Das können sich AG leisten, bei denen sich mehr Schulabgänger bewerben, als Ausbildungsplätze vorhanden sind.

Sollte für Deine Ausbildung der von Dir tatsächlich erworbene Abschluss die Voraussetzung sein, müsste der AG aber schon gewichtige Gründe nennen, den Ausbildungsvertrag mit Dir zu widerrufen.

Die Bedingung für einen Ausbildungsvertrag lautet ja in der Regel nicht, dass ein Abschluss mit einem bestimmten Notendurchschnitt zu erreichen ist. Wenn Du bestanden hast, hast Du bestanden. So etwas gibt es an Universitäten, wo in bestimmten Studiengängen ein Numerus Clausus existiert. Hier muss man tatsächlich das Abitur nicht einfach nur bestehen, sondern es bedarf eines bestimmten Durchschnitts.

Die Einreichung des Abschlusszeugnisses dient nur dem Nachweis, dass Du den Abschluss auch wirklich erworben hast. Du hattest ihn schließlich noch nicht, als Du den Vertrag unterschrieben hast.

Gruß Matti

Wenn sie minimal schlechter sind sollte das kein Problem sein.

Sollte dies aber schon ein Schippen schlechter sein, kann der Vertrag aufgelöst werden.

Gehst du noch zur Schule?

Ja und habe bald meinen Abschluss, aber weiß, das meine Noten schlechter werden wegen bestimmten Gründen. Den Abschluss werde ich aber bekommen.

0
@remix100

Hm also ich denke nicht, das die kündigen würden wenn du paar Noten schlechter wirst. Musst halt nur Abschluss schaffen.

0

Kann AG ein Arbeitsvertrag vereinbaren der nur über Aufhebungsvertrag aufgelöst werden dann?

...zur Frage

Ausbildungsvertrag unterschrieben, jetzt sehr schlechte Noten?

Ich habe schon denn Ausbildungsvertrag unterschrieben. Bin aber in der schule (Berufskolleg 2) sehr viel schlechter geworden. Ich habe bereits einen Realschulabschluss. Können die mich trotzdem ablehnen falls ich das Jahr wirklich nicht schaffe obwohl man für denn Beruf nur mittlere Reife braucht?

...zur Frage

Kann einem der Ausbildungsvertrag wegen eines schlechten Abschlusszeugnis gekündigt werden?

Ich habe mich mit meinem Halbjahreszeugnis beworben nun bin ich in manchen Fächern schlechter geworden. Ist dies ein Kündigungsgrund?

...zur Frage

Arbeitgeber - Zeugnis

Servus,

mich würde mal interessieren wofür der Arbeitgeber das Abschlusszeugnis noch brauch, wenn der Ausbildungsvertrag schon unterschrieben wurde.

Zur Bestätigung dass der angegebene Abschluss erreicht wurde klar, wofür aber noch?

Gruß

...zur Frage

Your Finance AG: Hat jemand Erfahrung damit?

Hallo alle zusammen,

ich habe vor einigen Tagen eine Kreditanfrage bei Your Finance AG gestellt und habe eine Positive Antwort bekommen und das letzte Wochenende kam sogar der Vermittlungsvertrag an.

Daher ist meine Frage ob jemand von euch schon damit Erfahrungen gesammelt hat ob sie seriös sind und dort einen Kredit nehmen kann.

Danke schön

...zur Frage

Möchte der Arbeitgeber das Abschlusszeugnis sehen, obwohl Ausbildungsvertrag bereits unterschrieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?