Kann man Waffel Teig auch am Abend vorher zubereiten?

3 Antworten

Wir machen ihn meistens am Abend vorher, dann schneckt er (uns und den Gästen) sogar besser als das eine mal, wo wir ihn ganz frisch angerührt haben.

Das kannst Du machen nur mußt Du den Teig möglichst luftdicht abdecken. Und Kühlen. LG Sikas

Ja, und dann gibst Du vor dem Backen noch ein bisschen Wasser zu , damit er nicht zu fest ist.

Waffeln backen? Wie viel mehl?

Also ich möchte waffel machen Ich hab dieses rezept: 3-4 Eier 200g Zucker 200g Margarine 1/2 l Milch Mehl 1 TL Backpulver 1 Tüte Vanillezucker

Alledings weiß ich nicht wieviel mehl dazu muss da da einfach nur mehl steht und keine angabe

Wie viel würdet ihr sagen? Danke für antworten

...zur Frage

Lasagne kochen, backen oder zubereiten: was ist der richtige Begriff?

...zur Frage

Wie muss ich einen Teig für Pfannkuchen zubereiten, damit er klumpenfrei und blasenfrei ist?

Ich habe schon mehrmals Teig für Pfannkuchen zubereitet und trotzdem habe ich immer dasselbe Problem. Ich habe Blasen oder Klumpen.

Wie muss ich einen Teig für Pfannkuchen zubereiten, damit er klumpenfrei und blasenfrei ist? Muss ich das Mehl z.B. eher zum Schluss hinzufügen oder doch eher die Eier? Ist die Reihenfolge der Zutaten von Bedeutung?

...zur Frage

Waffelverkauf

Meine Klasse macht bald nen Waffelverkauf.
Wie sollen wir das mit dem Teig machen? Wir können ihn ja nicht morgen zubereiten und in der Pause dann ausbacken, da der Teig Eier enthält und gekühlt werden muss.
Sollen wir eine Backmischung kaufen, die man dann noch mit Wasser anrühren muss oder so?

...zur Frage

Kann man Pancaketeig über Nacht stehen lassen?

Ich wollte zum Frühstück Pancakes machen und dachte mir ob ich vlt den Teig schon am Abend vorher zubereiten tu. Aber ich weiß nicht ob der Teig am Morgen komisch wird oder klumpig. Ich freue mich für jede Antwort ; )

...zur Frage

Bircher-Müsli im Kühlschrank haltbar?

Will mir heut Abend noch leckeres Bircher-Müsli zubereiten. Soweit ich weiß, müssen die Haferflocken über Nacht in Milch einweichen. Allerdings würde ich gerne wissen, ob ich denn bedenkenlos eine größere Menge davon zubereiten kann und dann das restliche Müsli dann übermorgen auch noch essen kann? Oder wird das dann zu matschig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?