Kann man versalzene Nudeln trotzdem noch essen?

3 Antworten

Naja, geht vielleicht, wenn man die Soße dazu ungesalzen lässt. Oder in viel Butter schwenken, mildert ein klein wenig ab. Kannst sie auch nochmal in salzlosem Wasser kochen. Da wird es auch besser, jedoch sind die Nudeln dann ganz lapprig, viel zu weich.

Durchaus, ist die Frag, wie groß die Qual ist.

Aber wenn deine Beilage dazu entsprechend salzarm oder salzlos ist, konnte es gehen. Vielleicht eine einfache Tomatensoße.

Vanillezucker sollte es etwas neutralisieren können.

Was möchtest Du wissen?