Kann man Säuglingsmilch in Thermoskanne warm halten?

8 Antworten

Also du solltest auf keinen Fall die Milch schon fertig zubereitet in die Thermoskanne füllen, da sich schnell in der Milch Keime ansammeln können. Meistens sollte man die Milch nur ca. 1 Stunde aufbewahren. Aber du könntest auf jeden Fall abgekochtes Wasser und das Pulver mitnehmen und frisch zubereiten. Du musst auch nicht ganz heißes Wasser nehmen, sondern lass es auf Esstemperatur abkühlen, dann kann der Kleine sofort trinken nachdem du das Pulver hinzugefügt hast. schöne taufe wünsch ich dir.

warum machst Du die Fläschchen nicht fertig, lässt sie kalt werden, im Restaurant wärmen sie Dir sehr gerne auf oder bringen Dir einen Krug mit heissem Wasser, das haben wir so gemacht, als mein Enkelkind getauft wurde, die Wirtsleute sind da sehr hilfsbereit, gerade wenss um Babys geht. Ich wünsche schöne Tauffeier. G.Elizza

Ich glaube, das sollte kein Problem sein, im Restaurant um ein Glas heisses Wasser für das Babyfläschchen zu bitten. Mit dem Gedanken an lange warmgehaltene Milch in der Thermoskanne fühle ich mich jedenfalls nicht wohl, denn die wird sehr schnell sauer oder sonstwas. Du kannst aber versuchen, heisses Wasser in einer Thermoskanne mitzunehmen und das Pulver separat zu transportieren. Die Thermoskanne sollte jedoch völlig frei von irgendwelchen Rückständen sein. Du solltest vielleicht eine kaufen, die du nur für Wasser für Babynahrung und später für Babytees verwendest.

Was möchtest Du wissen?