Kann man Roboter mit Java programmieren?

3 Antworten

Über Roboter-Programmierung und Roboter-Programmiersprachen kannst Du in der englischen Wikipedia unter "Robot software" schauen. Dort heißt es, daß jeder Hersteller von Industrierobotern seine eigene Programmiersprache benutzt. (Auf dem Spielzeugsektor ist es nicht ganz so, ich komme gleich darauf zurück.)

Due to the highly proprietary nature of robot software, most manufacturers of robot hardware also provide their own software. While this is not unusual in other automated control systems, the lack of standardization of programming methods for robots does pose certain challenges. For example, there are over 30 different manufacturers of industrial robots, so there are also 30 different robot programming languages required. Fortunately, there are enough similarities between the different robots that it is possible to gain a broad-based understanding of robot programming without having to learn each manufacturer's proprietary language.

Unter "Category:Robot programming languages" sind Artikel zu einigen dieser Sprachen aufgelistet. Mittlerweile versuchen einige Leute, universelle Robotersprachen anzubieten, in der Hoffnung, so eine Vereinheitlichung herbeiführen zu können. Z.B. entwickelt Microsoft so eine Software (Microsoft Robotics Developer Studio, MRDS), soweit ich sehe auf der Basis von C#.

Nun die schöne Ausnahme von der Regel: Für Lego Mindstorms (was ja auch nicht direkt ein "Industrie"-Roboter ist) gibt es eine große Auswahl an Programmierumgebungen und Sprachen. Schau mal in der englischen Wikipedia unter "Lego Mindstorms", siehe Abschnitte 1.2, 12 und 16. Auch in Java kann man Lego Mindstorms programmieren. Ein System dafür heißt leJOS.

Ein Buch, das Dich interessieren könnte, ist "Maximum Lego NXT: Building Robots with Java Brains" von Brian Bagnall. http://www.amazon.de/dp/0986832227/ Im Oktobver kommt davon eine neue Auflage heraus, die auf die neue Robotergeneration Lego Mindstorms EV3 bezieht.

@Franz1957 // Sehr gute Antwort hätt ich nicht besser erklären können :)

@MRPC0815 // Ich hab in der HTL auch großteils nur Java gelernt (bisschen Assembler und C-sharp war auch dabei) und wollte unbedingt was mit Robotern machen.

Mindstorms hat da echt viele Möglichkeiten ;)

lg

1

Industrieanwendungen werden nur selten mit Java gemacht. Teilweise werden in der Industrie spezielle Programmiersprachen (wie AWL) eingesetzt, teilweise C oder sogar Assembler.

Zum Einstieg in die Programmierung ist allerdings insbesonders Assembler nicht wirklich geeignet. Wenn du wirklich beruflich programmieren willst, solltest du mehrere Programmiersprachen können und mit einer einfacheren Sprache beginnen.

Viele Leute behaupten, Java sei für den Einstieg besonders gut geeignet.

"Viele Leute behaupten,.." sehr diplomatisch ausgedrückt (grins)

0

Was möchtest Du wissen?