Kann man Puddingpulver als Backpulver verwenden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nein kannst du nciht. backpulver bewirkt das der teig fluffig wird. natron währe ein ersatz für backpulver

Ne, glaube ich nicht. Den Stärke ( Puddingpulver ) macht nicht, dass der Teig aufgeht, sondern dass er weich und glibrig wird und außerdem weist du nicht, wie viel du nehmen müsstest.

Nein kann man nicht . Backpulver lässt den Teig aufgehen. Puddingpulver macht eine zähe glibbrige masse namens Pudding . Also kurzgefasst es klappt nicht.

Geh zu deinen Nachbarn die haben bestimmt welches (mache ich auch immer wenn ich grad keins hab )

Puddingpulver ist kein Backtriebmittel. Also: Nein.

Nein. Puddigpulver bindet, Backpulver soll den Teig fluffig machen, ihn heben. 

Und was kann man dann machen, wenn man kein Backpulver hat?

0
@mercedeske

Grosse Überraschung: Hingehen und kaufen! Es gibt Läden, die haben so viel davon, dass sie es verkaufen müssen!

0

Nein. Weil das kein Treibemittel enthalten ist.

Was möchtest Du wissen?