Kann man nicht kippbare Fenster gegen kippbare austauschen ohne den Rahmen auszutauschen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das Fenster ist ca. 1300 mm breit und ca. 600 mm hoch oder ist es genau umgekehrt? Bei dieser Breite wäre ein Drehfenster ohnehin nicht optimal, da die Höhe zu gering wäre. Ich gehe folglich davon aus, dass 1300 mm die Höhe ist.Bei einer Breite von 600 mm müsste der Einbau von Dreh-Kipp-Beschlägen gerade noch möglich sein. Ist die tatsächliche Breite allerdings nur um 50 mm geringer, ist der Umbau beschlagsbedingt nicht mehr möglich. Auch ein neues Fenster würde dann nicht als DK-Fenster lieferbar sein. Beim Umbau müsste, wie ein Vorredner berichtet hat, oben ein Schlitz für den DK-Beschlag ausgefräst bzw. bei einem Holzfenster kann der auch ausgestemmt werden. Bei einem Holzfenster muss u. U. auch die Beschlagsnut für den DK-Beschlag eingefräst werden (auf der Bandseite, unten und oben. Auf der Griffseite ist diese Ausfräsung wahrscheinlich vorhanden). Bei einem KU-Fenster sind diese Beschlagsnuten immer vorhanden!Am besten ist, da es sich um einen Neubau handelt, beim Fenster-Hersteller nachfragen und um ein Angebot für den DK-Beschlag und gesondert um den Einbaupreis bitten.

in prinzip geht es nachträglich nicht,denn fenster/beschläge/drehkipp sind auf dem rahmen/flügel immer abgestimmt,ich vermute der kostenaufwand wird zu hoch sein,auskunft kann nur der fensterhersteller dir erteilen,die zweite frage,warum ist dieses nicht bestellt worden,billiger wird nur komplett tausch,z.b. bei mir war die thermo-scheibe an der balkontür zersprungen,um diese zu ersetzen,war teurer wie eine neue tür,inklosiv einbau

Das kommt auf die Rahmen an. Es gibt einige, die man nachrüsten kann. Die meisten sind aber so gebaut, dass man da nachträglich nichts ändern kann. Eine Fachfirma kann dich aber bestimmt noch etwas besser beraten.

Was für eine Dichtung zwischen Fensterglas und Rahmen

Ich möchte bei bestehenden Fenster die Gläser mit Schallschutzgläser austauschen. Wie und mit was dichte ich sie ab?

...zur Frage

Neue Fenster: Macken am Rahmen und Lufteinschlüsse im Glas

Hallo, wir haben neue Fenster (9Stück) in unserer Eigentumswohnung einbauen lassen. Beim ersten Putzen fiel auf, dass wir an fast allen Fenstern kleinere Macken haben. Da die Fenster von aussen anthrazitfarben sind, fällt dies natürlich besonders auf, da der weiße Rahmen darunter hervorkommt. Die Fenster sind von aussen anthrazitfarbend mit Kunststofffolie bezogen worden und von innen weiß. Desweiteren befinden sich an allen Fenstern jede Menge kleiner Lufteinschlüsse. Wir haben bereits Kontakt mit dem Fensterbauer aufgenommen, der uns erst mal einen Lackstift angeboten hat, was ich allerdings nicht einsehe. Bei dem Preis erwarte ich eigentlich fehlerfreie Ware. Hat jemand eine Ahnung, was normal ist und ob ich die Fenster austauschen lassen kann?

...zur Frage

Wie kann ich mein Fenster reparieren (wieder einhängen)?

Hallo Als ich heute morgen mein Fenster schließen wollte ging es nicht. Der Griff ließ sich nicht umlegen, die rechte obere-, linke obere-, und linke untere Ecke des Fensters lassen sich auch nicht richtig in den Rahmen einfügen. Es ist praktisch ausgehängt, schätze ich... Damit meine ich, dass zum Beispiel, wenn ich das Fenster zu machen will, die rechte obere Ecke ein paar Zentimeter offen steht. Das selbe nur noch ganz so krass bei der linken oberen Ecke und die untere linke lässt sich manchmal einränken. Kippen kann ich mein Fenster daher, aber ich bekomme es nicht zu. Ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir helfen. Danke im voraus.

...zur Frage

Yamaha Yzf r125 Benzinpumpe austauschen?

Da die Benzinpumpe meines Mopeds nicht zuverlässig tut was sie tun sollte ist es Zeit sie auszutauschen.. Zu meiner Frage:

Ist ein Austausch der Pumpe möglich ohne den Tank gleich mit auszutauschen? Die Yamaha Werkstatt bietet nämlich nur an beides zusammen auszutauschen.

Vielen Danke für eure Antworten im Voraus! LG Ben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?