Kann man mit fachabi an einer Uni studieren?

4 Antworten

Meinst du damit die "Fachhochschulreife" oder meinst du "fachgebundene Hochschulreife" ?

Das ist nicht dasselbe, leider ist der Begriff "Fachabi" so richtig schlecht, weil er für beides verwendet wird.

http://karrierebibel.de/studieren-mit-fachabitur/

Also FOS 12. Klasse

1
@Kuruefau38

Dann ist das die Fachhochschulreife.

Damit kann man dann an Fachhochschulen studieren, aber nicht an Hochschulen.

Ob einige Hochschulen da inzwischen auch Ausnahmen machen müsstest du dich mal erkundigen, aber normalerweise kann man an Hochschulen nicht mit Fachhochschulreife studieren.

0

Redest du von der Fachhochschulreife oder von der fachgebundenen Hochschulreife? Mit letzterem darfst du an einer Universität studieren, mit der Fachhochschulreife allerdings nicht. Vermute mal, dass du die Fachhochschulreife meinst.

Genau deswegen gibt es ja Fachhochschulen.

Allerdings ist der Abschluss an mancher FH besser als ein Abschluss an einer allgemeinen Uni. Es kommt eben darauf an, was du anschließend machen willst.

Nein kann man nicht.

Auch nicht in diesem Fachbereich ?

0

Nur wenn du eine fachgebundene Hochschulreife besitzt.

0

Kann aber sein das es in anderen Bundesländern anders. Ich rede von Bayern und BW.

0

Was möchtest Du wissen?