Das wird sicherlich gehen, bei dunklen Haaren allerdings nicht zu empfehlen. Die Haare müssen erst ausgebleicht werden, gff. auch in mehreren Sitzungen. Haare abscheiden ist da schon vorprogrammiert.

...zur Antwort

Es ist kein purer Alkohol, also Ethanol. Aber das ist Wodka, Whiskey etc. mit 35-40 % ja auch nicht. ;) Also Radler IST nicht alkohol, aber alkoholhaltig.

...zur Antwort

Die beiden Wachen/Zentralen unterscheiden sich lediglich vom äußeren Design. Wuff ist eher träge, Harry motiviert. Dies hat aber keinerlei Auswirkungen auf deren Arbeiten oder die Items. Also suche dir einfach aus, welches dir vom Design her mehr gefällt. LG

...zur Antwort

Du könntest zwei Löffel für eine halbe Stunde in das Gefrierfach legen und danach auf deine Augen drücken. Erfrischt und belebt die Augen und man sieht gleich etwas frischer aus.

...zur Antwort

Bei Kim Kardashian meine ich mal gehört zu haben, dass sie nur maßgefertigte Hosen trägt, die speziell auf sie zugeschnitten sind. Hosen aus Geschäften mit "normalen Hosengrößen" würden ihr wohl nicht passen, da sie so einen großen/breiten Po hat, aber verhältnismäßig eher dünne Ober-/und Unterschenkel.

...zur Antwort

Polizisten an sich kriegen das natürlich nicht hin. Allerdings haben sie ihre Fachmänner, die das mit Mühe auf jeden Fall knacken können. Wie genau sie das machen kann ich dir nicht machen ^^ auf sowas bin ich nicht spezialisiert.

...zur Antwort

Bis vor einigen Jahren gab es Tättowierer, die Jugendliche unter 18 Jahren mit Einverständnis der Eltern tättowiert haben. Dies gibt es mittlerweile gar nicht mehr. Wenn du Glück hast, findest du irgendwo noch einen Tättowierer, der dich mit 14 Jahren tättowiert, allerdings kannst du dir sicher sein, dass es kein seriöser Tättowierer sein wird.

...zur Antwort

Natürlich darf er es dir verbieten. Schließlich ist es seine Wohnung.
Würde ich genauso machen.

...zur Antwort

Ohje, eine kleine Prinzessin auf der Erbse, die unbedingt ihren Willen durchsetzen möchte. Sowas würde und könnte ich mir nicht geben.

...zur Antwort

Zwangsneurose

...zur Antwort

Du scheinst noch echt viel Zeit zum Orientieren zu brauchen. Und wie kommst du denn auf Blogger? Ist das neuerdings ein anerkannter Ausbildungsberuf?
Da ich allerdings selbst in deiner Situation gesteckt habe und ich nach der 10. Klasse nicht wusste, was ich berufsmäßig mit mir anfangen soll, gebe ich dir den Rat dein (Fach-)Abitur zu machen. So hast du noch Zeit dir wirklich im Klaren zu werden, was du später machen möchtest.
Besser als wenn du dich jetzt in irgendeine Ausbildung stürzt, nur um etwas zu haben und dir dann nach 5 Jahren bewusst wird, dass das doch nichts ist, was du dein Leben lang ausführen möchest.

...zur Antwort