Radler ist kein Alkohol, stimmt was Kumpel sagt?

9 Antworten

In Radler ist Alkohol und zwar in der Regel 2,5 %.

Sich mit Radler zu betrinken, wird schwierig. Es sei denn, man verträgt wenig.

Und wenn er sagt, dass es "für ihn kein Alkohol ist", dann ist deine Frage doch schon geklärt. Faktisch ist es mit Alkohol, aber er erkennt es nicht an. Das ist etwas völlig anderes. Du verwechselst Fakten mit Meinungen.

2,5% Alkohol sind und bleiben Alkohol,das kann niemand wegreden,und ein Paar davon getrunken kann auch reichen den Führerschein zu verlieren,kein Richter akzeptiert dann die Aussage das 2,5 % Alkohol ja eigentlich gar keiner ist.

1 Liter gehen aber um immer noch fahren zu können 😂

0

Natürlich kann man auch mit Radler betrunken werden. Aber man muss dafür soviel trinken. Das wären ca. 10l und dann ist man leicht angetrunken. Das kostet halt viel Geld mit so wenig Alkohol.

Ich zähl Radler auch nicht als Alkohol weil da so wenig drin ist.

Radler ist ein Biermixgetränk. Fertig gekauftes Radler enthält also Alkohol. Bei selbst gemixtem Radler kommt es darauf an, ob du alkoholhaltiges oder alkoholfreies Bier nimmst.

Es ist kein purer Alkohol, also Ethanol. Aber das ist Wodka, Whiskey etc. mit 35-40 % ja auch nicht. ;) Also Radler IST nicht alkohol, aber alkoholhaltig.

Was möchtest Du wissen?