Kann man mit einer Brille polizist werden..?

13 Antworten

Hilft Dir dies? http://www.polizeiausbildung24.de/polizei-bewerbungs-und-einstellungs-voraussetzungen/#allgemeine_voraussetzungen

Die Sehleistung auf jedem Auge muss ohne Brille bis zum 20. Lebensjahr 50%, danach 30% betragen. Weiterhin wird Farbunterscheidungsvermögen, Stereosehen und Nachtsehvermögen verlangt.

Könntest du die 50% in einer kommet Zahl umsetzten ??

0
@lucas1237

Nein, bin kein Optiker, aber im zweiten Link findest Du:

  • Bei Kurzsichtigkeit müssen Sie mit Brille auf einem Auge eine Sehleistung von 100 Prozent und auf dem anderen Auge eine Sehleistung von mindestens 80 Prozent haben. Bei Weitsichtigkeit darf die Stärke Ihrer Brillengläser nicht mehr als 2,5 Dioptrien betragen.
  • Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie über das nötige Sehvermögen für den Polizeidienst verfügen, können Sie einen Test bei Ihrem Augenarzt oder einem Optiker machen lassen, bevor Sie sich bei der Polizei bewerben. Nehmen Sie am besten das Merkblatt der Polizei Berlin mit, dann weiß Ihr Arzt oder Optiker, welche Untersuchungen er durchführen muss und kann Ihnen sofort danach sagen, ob Sie die Kriterien der Polizei erfüllen und Ihre Bewerbung Aussicht auf Erfolg hat.
4

Nein kann man leider nicht, selbst nicht mal mit Kontaktlinsen ab 0,25 oder 0,50 ist es nicht mehr erlaubt.. Wäre gerne damals auch Polizistin geworden aber meine Augen sind viel zu schlecht..

Wann damals :/ glaubste das sich da etwas verändert hat ??

0

Ja, wieso solltest du das nicht dürfen aber du musst gut in der Schule sein um diesen Beruf auszuüben.

Die eine Hälfte meint das es erlaubt ist und die andere Hälfte meint das Gegenteil auf wem soll ich jz hören :(

Ja, natürlich kann man das...