Kann man mit ein Exfreund auch nach 1 Jahr trennung wieder zusammen kommen?

9 Antworten

Möglich ist alles. Sich weiter zu entwickeln ist doch gut. Einerseits wäre es interessant, warum es mal auseinander ging, zum anderen aber auch, was Euch jetzt wieder zusammen führt. Wenn das auf dem Tisch ist, könnte es Sinn machen darüber nachzudenken. Wenn Ihr inzwischen beide gereift seid, braucht Euch vielleicht das, was Euch damals auseinander gebracht hat, nicht wieder zu trennen.

Aber, Achtung, der Mensch ist ein Gewohnheitstier und geht gern gewohnte Bahnen. Das kann aber mit anderen Partnern genau so passieren. Langer Rede kurzer Sinn, überlegt Euch keine stereotypen Regeln, was sein und was nicht sein darf. Schaut Euch lieber an, was Ihr jetzt wollt. Dann werdet Ihr eine gute Lösung finden!

Na klar kann man. Wahrscheinlich gerade, weil man ein Jahr auseinander war. Denn es gab ja wohl einen Grund für die Trennung - vielleicht hat sich der mittlerweile Verflüchtigt und es passt wieder!

Ich denke alles im Leben ist möglich, gerade wenn Menschen sich weiterentwickelt haben.....denn neue Seiten der Persönlichkeit werden offengelegt , die vorher nicht da waren und jetzt Bewunderung, Liebe und Anziehungskräfte wieder neu auslösen.

Ich denke was die Basis der ALTEN LIEBESBEZIEHUNG war, kann auch die Basis der NEUEN LIEBE sein, aber durch Weiterentwicklung potentiell stärker, fest vereinter und mit Erfahrungswerten bewusster ausgelebt und durch gereifte Persönlichkeiten klarer und vertrauensmässig fester verbunden.

Die Zukunft wird es zeigen, ob Weiterentwicklung das Feuer von Leidenschaft wieder entzündet, aber ich könnte es mir vorstellen..

Wie Exfreund am besten anschreiben?

Wie könnte ich meinen Exfreund am besten anschreiben? Wir sind seit 3 Monaten nicht mehr zusammen, er hat sich größtenteils von mir getrennt, ( wollten beide zu dem Zeitpunkt nicht mehr), und er hat mir in der Zeit auch nie geschrieben, aber ich habe ihm ein paar mal kurz geschrieben und er hat einmal geantwortet dass ich ja gesagt hätte ich möchte mit Leuten mit denen ich etwas hatte nicht mehr in Kontakt bleiben ( hab ich gesagt, meinte aber in dem Sinne eher One-Night- Stands). Naja und sonst haben wir nie geschrieben :/ Ich versteh nur nicht warum er sich garnicht meldet, warum er nicht meine Whatsapp Stories anschaut. Können Jungs so verletzt sein von einer Trennung? Habe ich noch Chancen vllt eine Freundschaft aufzubauen und das Gefühle wieder hochkommen? Wenn ich ihm zeigen könnte das ich jetzt selbstbewusster bin, einfach reifer. Soll ich ihn einfach mit Hallo, alles klar bei dir? anschreiben oder was ist da am besten? Einfach mal wieder mit ihm chillen ;) und rauchen und so? Ich will nicht so aufdringlich wirken, es soll locker rüber kommen :/ was soll ich ihn fragen? Er kann mich ja nicht komplett hassen, oder mich nicht sehen wollen wenn er schließlich mal mit mir zusammen war oder? Bitte um Vorschläge Exfreund 19 Jahre, Ich 18 Jahre

...zur Frage

Mein exfreund und ich hängen immernoch aneinander :(

Hey Leute ! ;( ich habe ein großes Problem. Und zwar, mein exfreund und ich lieben uns nach 3 Jahren Beziehung und 1 Jahr Trennung immernoch. Ich habe ihn einen Neuanfang angeboten, doch er möchte nicht. Wir verhalten uns eigentlich, als wenn wir zusammen wären aber sind es nicht. Es ist auch nicht wirklich eine offene Beziehung, weil er sexuell nur mit mir verkehrt.

Wie kann ich ihn dazu bringen, wieder mit mir öffentlich zusammen zu sein, sodass es jeder wissen darf ?! Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Beide geweint bei Trennung?

Mein Freund jetzt exfreund haben uns im Guten getrennt. Wir meinten irgendwas passt einfach nicht zusammen...
Als wir uns dann verabschieden wollten, haben wir uns um die 2 Minuten umarmt und geweint..
was soll ich davon halten?
Ich mein er hat mir ja selbst gesagt er liebt mich ich ihn auch aber es passt einfach nicht wirklich..

...zur Frage

Wie höre ich auf ihn zu lieben?

Hallöle....

Nach nem haufen trara und streit haben mein freund und ich uns dezember 2014 entgültig getrennt.

Nach ner Woche hatte er bereits eine neue... nach 4 monaten sind wir wieder zusammen gekommen...

Nun erzählt er mir das alles eine lüge mit seiner ex, er hat sie nie geliebt, er hat sie von oben bis unten immer verarscht...

Als wir duschen waren ist sogar "ich liebe dich *" an der fensterscheibe zum vorschein gekommen.

Immer wenn er was für sie tat meint er "ich habe es gemacht weil sie gedroht hat sich umzubringen"

Aber was mich am meisten stutzig macht... ist das sie mir erzählt hat das die beiden sex hatten... Er verneint aber natürlich alles. Nur weiß ich das er mich schon dutzende male angelogen hat und dutzende male fremdgeflirtet hat... ich vertraue ihm überhaupt nicht mehr was das angeht.

Innerhalb des jahres hat seine ex sich 4 mal bei ihm gemeldet....das erste mal wurde klartext gesprochen das er keinen kontakt zu ihr haben möchte, auch keine freundschaft.

Danach wurde ignoriert...

Aber sie gibt einfach nicht auf, nach dem 4th mal wo sie schreibt "schau, ich hab nen freund, wir können endlich befreundet sein" platzt mir einfach der kragen.

Sie kam schon letztes mal mit dem kack an, da wurde auch schon alles gesagt, auch von mir da sie mich auch anschrieb.

Sie schrieb ihn sogar in whatsapp an.. alleine das sie seine nummer noch hat macht mich krank, und ne neue nummer will sich mein freund ja ums verrecken nicht machen...."ne ich bleibe bei vodafone, da kostet das 60 euro und die habe ich nicht"

Mittlerweile verwandelt sich unsere beziehung wieder so wie sie damals war.. Jeden tag streit, keine zärtlichkeit mehr und vorallem... pisst mich seine art seit monaten nurnoch an... seine stimme nervt mich tierisch. Aber wir leben nun schon seit 6 monaten zusammen... und es ist unfassbar schwer ihn zu verlassen.

Ich habe es das letzte mal gemerkt... obwohl er ne neue hatte kam ich nach 4 monaten immernoch nicht über ihn hinweg und hab jeden besseren weggestoßen.

Ich bin nurnoch verzweifelt. Trennen möchte ich mich auf jedenfall von ihm, er benimmt sich die letzten tage wieder besonders schlimm und nimmt mich auch überhaupt nicht mehr ernst wenn ich was sage. Aber ich will nicht das ich alleine bin und er nach ner woche wieder glücklich mit einer neuen ist, ich will das einfach nicht sehen... und ich möchte auch nicht das alles was wir uns vorgenommen haben nun einfach verbricht... wie das letzte mal.

...zur Frage

Exfreund schickte mir ne Freundschaftsanfrage nach fast einem Jahr trennung, bedeutung (fehl ich ihm-nur so-oder einfach nur interesse was ich jetzt so mache?

Gedankenübertragung, Alte Liebe

...zur Frage

Ich KANN nicht Schluss machen und fühle mich unter Druck gesetzt?

Hey erstmal vorne weg ich WILL nicht mit meinem Freund Schluss machen wir sind erst seit einer Woche zusammen und ich habe ihn unglaublich doll lieb. Das Problem ist bloß dass ich weiß WENN ich schluss machen würde würde es ihn zerstören, seine letzte trennung hat er schwer verkraftet und erst seit er mich kennt und wir viel unternommen haben und nun zusammen sind geht es ihm wieder gut. Er sagt es nie, aber ich weiß es und dadurch fühle ich mich total unter Druck gesetzt, obwohl ich ja garnicht Schluss machen will... Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?