Kann man Leute aus seinem Wlan "kicken''?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das geht. Entweder beherrscht der Router diese Funktion, dann kann der Zugang des entsprechenden Gerätes auch dauerhaft gesperrt werden (in der Regel anhand der MAC-Adresse - findige Leute können diese Sperre durchaus umgehen). Aber auch ohne Router geht des, prinzipiell benötigst Du nur einen Rechner in Reichweite des Funknetzwerks. Dieser Rechner muss noch nicht einmal im WLAN angemeldet sein. Stichwort "Deauthentication Frame".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Dazu musst du aber Zugriff auf den Router haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?