Kann man lernen wegzuhören?

8 Antworten

hi strangesgirl - wenn de was hört, und es nervt dich, dann wehrste dich gegen und je mehr de dich wehrst, desto mehr konzentrierste dich auf das Geräusch.

Aber jeder kanns lernen, wie n Dirigent, will er hören ob die erste Geige rein spielt, hört er nur die geige aber nicht die Bläser oder Flöten. Und umgekehrt.

Als erstes, hab ich bein yoga kurs ma gelernt, musste aufhören dich gegen das geräusch zu wehren. Musst entspannungsübung machen, schaust auf einatmen, ausatmen, und sagst zum beispiel, alles was ich höre, ist völlig egal, hat nüscht zu tun mit mir, ist bloss Luft in meine Ohren. Hörst bloss auf deine eigenen Atmengeräusche, ganz cool und relaxed, oder sagst so ins Zwerchfell rein, so brummend AUM oder sonst was für dich wohltuendes.

Und so, ganz relaxed, verschwindet das nervige geräusch wie von selber aus dein Gefühlsleben und kannste dich auf das konzentrieren, was dich interessiert.

das lernt man ja eigentlich in der Schule wenn der Lehrer redet :/
hör einfach Musik oder konzentriere dich mehr auf andere Sachen dann blendest du das andere aus

Machs wie ich. Konzentrier dich auf deine Arbeit. Irgendwann bemerkst du das Geplapper anderer Menschen nicht. 

Dafür musst du allerdings hohe Konzentrationsfähigkeit aufweisen.

Ja meine Konzentration habe ich leider verloren ..aber auch früher als ich mich wirklich gut konzentrieren konnte hörte es bei dem Gerede anderer Menschen auf..könnte nie lesen wenn jemand fern sieht 

0
@strangesgirl

Na, lesen während jemand TV schaut kann ich auch nur schwer. Irgendwo hat man ja seine Grenzen. 

Trainieren, trainieren :)

0

Mir hört keiner zu....habt ihr tipps...?

Ich weiß nicht ob es an mir liegt,aber ich habe oft das gefühl das mir keiner zuhört. Ich bin ein mensch den jedem zuhört , egal ob es mich interessiert oder nicht.Aber wenn ich was sagen will , werde ich meinstens unterbrochen oder sie hören nicht mal zu...habt ihr eine idee wie die leute mir zuhören oder mich nicht unterbrechen?

...zur Frage

Bin ich ein Misanthrop?

Hey Com,

Also, ich empfinde sehr große Verachtung für den Großteil der Menschheit. Ich hasse so ziemlich fast jeden Menschen auf dieser Erde. Ich halte die Menschheit für einen ekelhaften Pickel auf unserer Welt. Ich finde, die Menschheit ist von Grund auf einfach nur böse.

Es gibt nur wenige Menschen auf dieser Welt, die ich leide bzw liebe. Für den Rest empfinde ich einfach nur Verachtung. Es geht bestimmt anderen Menschen auch so wie mir. Aber ich will gar nicht so denken. Ich meine, ich bin selbst ein Mensch. Aber ich hasse mich selbst auch.

Bin ich wirklich ein Misanthrop ?

Wenn ja, was kann ich dagegen tun, um dieses schreckliche Denken abzulegen ?

Ist eine Therapie notwendig ?

LG

...zur Frage

Ich kann andere Menschen nicht leiden sehen. Was kann ich dagegen tun?

Ich kann andere Menschen nicht leiden sehen. Ich fühl mich dann immer total furchtbar. Zurzeit hat ein guter Freund von mir starken Liebeskummer und kann im Moment gar nichts positiv sehen. Ich weiß dass ich ihm nicht helfen kann, außer für ihn da zu sein und ihm zuhören - und ich fühl mich so hilflos dabei. Am liebsten würde ich leiden statt dass ich zusehen muss, dass er so leidet. Was kann ich dagegen machen, wenn ich so leide weil andere Menschen leiden?

...zur Frage

Ist es normal, kein Mitgefühl zu empfinden?

Wenn ich mir vorstelle, dass meine Mutter stirbt, ist es mir vollkommen egal. Einer Freundin von mir fühlt sich echt mies und mir geht das am A**** vorbei.

Ich höre in den Nachrichten, wie viele Menschen unter Armut leiden und von Hungersnöten heimgesucht werden, mich interessiert das nicht.

Manchmal ist es nicht mal so, dass es mir nicht egal ist - ganz im Gegenteil - ich erfreue mich am Leid anderer.

Ich hasse die meisten Menschen sogar.

Und wenn ich sterben würde, wäre es mir egal, ich empfinde nichts dabei, wenn ich mir vorstelle zu sterben. Natürlich lebe ich gerne und habe keineswegs vor, mir das Leben zu nehmen.

Ist das normal ?

P.S. : bin weiblich und 17 Jahre alt und keineswegs eine von diesen unvernünftigen, ahnungslosen Dummchen.

...zur Frage

Sommersprossen schön oder eher nicht?

Ich habe Sommersprossen, im Winter sieht man sie nicht wirklich, aber jetzt wo die sonne wieder intensiver ist ist mein Gesicht wieder voller Punkte. Jetzt interessiert es mich ob die anderen Leute Sommersprossen eher störend finden oder ob es egal ist ob man welche hat.

...zur Frage

Erschöpft wenn man viele Menschen um sich hat?

Ich hatte diverse Probetage bei Firmen und obwohl die Arbeit selbst überhaupst nicht anstrengend war, fühlte ich mich danach so niedergeschlagen, erschöpft, kraftlos und das schon beim ersten Tag.

Die konstante bei all diesen Situationen waren aber die relativ vielen Menschen und/oder das Geplappere.

Ich muss dazu sagen, ich bin keiner der in Vereine tätig ist, auf Partys oder in Bierzelte. In erster Linie weil es mich nicht interessiert. Ob ich dabei das selbe empfinde kann ich also nicht sagen.

Darum frage ich mich bzw. euch: Kann so etwas schuld daran sein? Was kann ich dagegen tun oder kann man überhaupst etwas dagegen tun außer zB Job wechseln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?