Kann man Kroatisch als Fremdsprache in der Schule lernen?

1 Antwort

Das geht nur, wenn Kroatisch bei dir an der Schule als reguläres Fach angeboten ist.

Und ich glaube nicht, dass das an vielen Schulen in Deutschland der Fall ist.

Danke fuer Ihre Antwort! Es war mir schon bekannt dass Kroatisch nicht an vielen Schulen angeboten ist. Aber, kann ich dann zur einer anderen Schule oder Ort fahren wo ich Kroatisch als Schulfach lernen kann? Ist diese Option moeglich?

0
@lipavoda

Da gibt es dann aber das Problem mit der Muttersprache, vor dem hier auch viele russischstämmige Schüler stehen: Da es deine Muttersprache ist, wird es dir nicht anerkannt als Fremdsprache in der Schule.

0

Kann man mit Gesamtdurchschnitt 2,8 die Fachhochschulreife machen?

Ich bekomme bald mein Halbjahreszeugnis Klasse 10 kann man mit diesem Durchschnitt auf die Fos und Fachabi machen oder auch das richtige Abitur auf dem Beruflichen Gymnasium machen.
Bitte um schnelle Antwort.

...zur Frage

Muss ich ein Schuljahr wegen der Fremdsprache nachholen?

Hallo, kurze Frage. Ich moechte in der 12.Klasse ins Berufliches Gymnasium wechseln. Ich ziehe naemlich um, und mich interessiert es ob ich in die 12. Klasse ( also 2. Jahrgangsstufe) wechseln kann obwohl ich frueher nie Franz./ Spanisch als Fremdsprache gelernt habe? Wenn ja, wie geht das dann fuer mich mit der Fremdsprache im Abitur? Und wenn nein, muss ich dann ein Jahr ( die Eingangsklasse) ueberholen wegen der Fremdsprache ? Alle Informationen sind hilfreich!

...zur Frage

Möglichkeiten in Berlin seine Allgemeine Hochschulreife/Abitur nachholen?

Servus,

habe meine Fachhochschulreife in BaWü erworben und wohne jetzt in Berlin. Wie könnt ich in der möglichst kürzesten Zeit die Allgemeine Hochschulreife, also Abitur erwerben? Finde nur eine 3 jährige Schule aber geht es auch noch kürzer??

...zur Frage

Praktikum bei Rechtsmediziner oder Pathologe?

Hallo,

ich bin in der 11. Klasse auf einem beruflichen Gymnasium mit Schwerpunktfach Gesundheit (ich strebe die allgemeine Hochschulreife an habe jedoch noch zusätzlich meinen Schwerpunkt Gesundheit, dieser bereitet auf ein Medizinstudium vor). In der 12. Klasse kann ich ein freiwilliges Praktikum machen. Dieses würde ich gerne in der Rechtsmedizin oder in der Pathologie absolvieren, da ich mit dem Gedanken spiele später Medizin zu studieren, um danach meine Ausbildung zur Rechtsmedizinerin oder Pathologin anzutreten. Jetzt frage ich mich ob das möglich ist.

Achso und ich werde im Sommer dieses Jahres 18.

Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?