Kann man Keilfleckbarben mit Guppys und Mollys zusammenhalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wo Keilfleckbaren einen wirklich sauren, höchstens neutralen PH-Wert brauchen, um auf Dauer lange gesund leben zu können, da benötigen Mollys und Guppys einen PH-Wert im hohen alkalischen Bereich - das ist leider nicht miteinander vereinbar - und daher kann man diese Fische - wenn man verantwortungsvoll handelt - nicht gemeinsam halten.

Gutes Gelingen

Daniela

Nein, Keilfleckbarben brauchen weiches Wasser, Guppies und Mollies brauchen dagegen hartes Wasser.

Was möchtest Du wissen?