Kann man in der Schweiz ohne Anerkennung arbeiten und während der Arbeit das Diplom anerkennen lassen?

1 Antwort

Das hängt vom Arbeitgeber ab. Je nach dem geht es - oder eben nicht.

Was sind denn die Gründe für dich, in die Schweiz zu ziehen? Grundsätzlich solltest du nämlich wissen, dass du dir ein Leben in der Schweiz nicht zu einfach vorstellen sollest.

2

Also, wenn der Arbeitgeber mich einstellen und bei dem Anerkennungsprozess unterstützen will, kann ich Anerkennung meines Diploms im Verlauf machen?
Ich stelle mir das Leben in der Schweiz nicht zu einfach. Ich weiß, dass das Leben teurer ist, aber mit meinem Beruf kann ich dort deutlich mehr als in Deutschland verdienen.

1
2

Danke für Hilfe! :)

0

Als Sozialarbeiterin bei Kita arbeiten?!

Hallo,

ich hätte ein paar Frage bezüglich der Anerkennung meines Abschlusses. Ich bin Sozialarbeiterin von Beruf und ich habe in Ungarn studiert, meine offizielle englischsprachige Benennung meines Abschlusses lautet Sozial Work (B.A.) Ich möchte bei einer Kita arbeiten, und wenn es möglich ist, dann als Sozialarbeiterin, nicht als Erzieherin. Also warum brauche ich eine Anerkennung???

Mein Beruf und Abschluss ist in Deutschland normalerweise schon anerkannt. Da ich unter diesem Bologna-Prozess studiert habe. Und Anerkennung braucht man wenn : "Ich beantrage die Gleichstellung mit:

dem Hauptschulabschluss
der Fachhochschulreife
Erzieherin
dem mittleren Abschluss
der Hochschulreife
Kinderpflegerin
(Diplom) Sportlehrer im freien Beruf
Sonstiges:....... und Zweck der Anerkennung :
  • Schulische/berufliche Ausbildung
  • Berufsausübung
  • Studium diese Möglichkeiten sind an dem Antragsformular. Früher habe ich nur ein kurzpraktikum mit Kindern gemacht, also frühere, bisherige Erfahrung habe ich auch nicht. Könnte ich also irgendwo ohne Anerkennung in Deutschland arbeiten???????
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?