Kann man in der Schweiz arbeiten wenn man eine Ausbildung in Deutschland hat?

4 Antworten

was muss man machen

Man muss sich in der Schweiz auf eine Stelle bewerben.

Ist der Gehalt höher?

In etwa das Doppelte, bei fünffachen Lebenshaltungskosten aber tieferen steuern.

Siehe www.lohnrechner.ch

Wie sieht es mit denn Steuern aus ?

Die sind in jedem Kanton und jeder Gemeinde anders. In Bergkantonen etwas höher als in den Städten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eine Ausbildung aus Deutschland wird weltweit anerkannt es gibt kaum welche wo es nicht so ist!

Das kann aber Dan zb Heilpraktiker sein das das eben nicht in jedem land anerkannt wird!

Ja kann man.

Was soll mit dem Gehalt sein ? Du bekommst das was in der Schweiz üblich ist...

Was soll mit den Steuern sein ?

Du hattest vor 2 Tagen selber hier als Antwort auf eine Frage geantwortet:

lohnrechner.ch

Ansonsten in den ersten 5 Jahren Pauschalbesteuerung mit ungefähr 10% Abzug vom Lohn. Und natürlich noch auf eine Stelle bewerben!

Was möchtest Du wissen?