Kann man im Dezember in Ägypten noch gut baden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin regelmässig im Januar oder Februar am Roten Meer in Ägypten und kann stundenlang schnorcheln, ohne dass mir kalt wird. Für Warmduscher ist es vielleicht zu kalt, also, Badewannentemperaturen sind es nicht, das Reingehen kann schonmal schwierig werden,aber einmal drin, ist es völlig ok.

Kommt drauf an, wo. Im NIL bestimmt nicht! Am Roten Meer : Ja! Regen ist in Ägypten auch im Winter äußerst selten. Man kann aber nicht überall baden, wo Wasser, wo Meer ist. Ägypten ist nicht = spanische Mittelmeerküste. Ägypten besteht zu 80% aus Wüste.

Mir ist es zu kalt. Aber mit einem Taucheranzug geht es schon, denn beim Schnorcheln liegst Du mehr ruhig auf dem Wasser ... Mach Gewichte dran, dann kannst Du auch mal runtertauchen.

Was möchtest Du wissen?