Wetter im Dezember in Ägypten(Hurghada)Badewetter oder nur angenehm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Merhaba :-)

Bin gerade aus Ägypten zurück, wir sind sonst immer erst Mitte November wieder in Deutschland.

Die letzte Oktoberwoche war das Wetter deutlich angenehmer, als in der ersten Novemberwoche war. Nach dem Gewitter mit Starkregen und Hagel am 27.10. änderte sich das Wetter zwar noch nicht, aber dann wenige Tage später um Neumond herum. Es wurde sehr deutlich kühler, ähnlich den Temperaturen, die ich in all den Jahren vorher Mitte November erlebt habe.

Es wird jetzt nicht mehr wärmer, nur noch etwas kühler und vor allem sehr viel windiger.

Im Dezember liegen die Tagestemperaturen zwar auf einem angenehmen Niveau, das wird jedoch durch den straffen bis stürmischen Wind trotzdem eher als viel kühler empfunden.

Die Wassertemperaturen verändern sich auch gerade ganz erheblich. Geschätzt habe ich um die 4 °C, die sie heruntergegangen ist.

Als Fazit kann man sagen, daß man es auch im Dezember in Ägypten aushalten kann, aber so richtig schönes Strand- und Badewetter ist dann nicht mehr vorhanden. Eher für Städtereisen, oder eine Nilkreuzfahrt geeignet, bei der man viele Besichtigungen macht.

Der Wind ist jetzt das Hauptproblem, auch in Ägypten gibt es den Winter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.reise-klima.de/klima/hurghada , d.h.: maximal 25 °C mittags , nachts nur noch 12 °C.

In einer anderen Quelle heißt es dagegen :

Maximal 23°C, minimal 16°C. 

Nach hochsommerlicher Hitze sieht es also nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit eigenen Erfahrungen kann ich leider nicht dienen, aber man kann es bestimmt googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danny187
06.11.2016, 13:03

Hab ich schon getan da kommen verschiedenste Ergebnisse 

0

Was möchtest Du wissen?