Kann man gebratene Bratwurst einfrieren, wenn man sie später als Currywurst kleingeschnitten verarbeiten will?

5 Antworten

Ja geht. Friere auch komplett durchgegartes Fleisch manchmal wieder ein wenn es viel zu viel war zum direkt essen. Dann wird es später irgendwann wieder aufgetaut und weiter verarbeitet. Gab hier noch nie probleme

Man kann . Grundsätzlich  aber langsam auftauen lassen, am Tag davor in den Kühlschrank legen.

Ja, ich denke das geht.

Sauber einfrieren ist wichtig. Am besten vakuumieren.

Mach halt eine Testwurst. Aber ich denke das geht wunderbar.

Also wir frieren bei uns öfter mal Bratwürste ein die z.B. vom grillen übrig geblieben sind. Wenn wir die dann essen wollen tauen wir die wieder auf und erwärmen die nochmal. Das schmeckt zwar nicht so gut wie frisch gebratene Wurst aber es stört uns nicht besonders :D.  Ich denke wenn man dazu noch Soße macht müsste es dann auch schmecken. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen 

Lg ancero

Was möchtest Du wissen?