Kann man einen Türgong 6V auch mit 8V ansteuern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Was Peppie gesagt hat ist richtig. Aber bedenke bitte: 8V AC ist nicht 8V DC! Von AC und DC hast Du nichts geschrieben und ich vermute mal, daß der Gong DC benötigt, während Du vom Klingeltrafo AC bekommst! 8V AC ist eine Wechselspannung, die in ihrer Spitze knapp unter 12 V liegt. Damit würde der Gong 100x die Sekunde die doppelte Spannung bekommen und das mag die Elektronik sicherlich nicht!

Sollte der Gong DC brauchen, so wäre hier ein Gleichrichter, ein Elko und ein Spannungsregler (mit noch ein paar Sachen drumherum) erforderlich!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bengtfg
16.10.2016, 14:22

Ob das AC oder DC ist, steht nicht auf dem doch recht alten Trafo. Aber durch rumprobieren (siehe Kommentar Peppie) habe ich eine Lösung die läuft.

0

wenn es ein mechanischer gong ist, dann funzt er auch bei 8 volt noch problemlos...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bengtfg
16.10.2016, 14:21

Wie schon angedeutet, verstehe ich im Kern nicht, was ich da tue.

Nach dem Umschalten auf 8V hatte ich auch nur ein schaltendes Relais, aber keinen Ton vom Gong.

Dann habe ich mal ausprobiert, die beiden Dinge nicht in Reihe, sondern parallel zu schalten. Erst mit 5V, dann mit 8V. Mit 8V und parallel geschaltet funktionieren beide (Relais und Gong).

0

Was möchtest Du wissen?