Kann man einen Akku mit einen stärkeren Netzteil laden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das spielt keinerlei rolle. wenn wir mal das Trafohäuschen betrachten. da kommen ja auch bis zu 900 Ampere raus und trotzdem brennt dein PC der gerade mal 2 oder 3 Ampere braucht nicht durch...

das gehleinmis liegt in der Spannung. der sogenannte Innenwiederstand regelet den Strom, der fließt. deswegen spielt es keinerlei rolle, ob 500, 1000, 2000 oder sogar 10000 mA die Powerbank nimmt sich nur so viel Strom wie sie braucht. wichtig ist dass die Spannung stimmt (5 Volt)

lg,Anna

Ampere sind egal, das Teil nimmt sich nur soviel Ampere vom Netzteil wie es brauch. Nur wenn das Netzteil zu wenig Ampere liefert könnte das Netzteil überlastet werden. Du solltest allerdings auf die Volt achten.

Alles klar, danke für deine Antwort :)

0

Das kannst du tun. Aber die Powerbank hat einen definierten Ladestrom und der lässt sich auch mit einem stärkerem Ladegerät nicht erhöhen.

Ok vielen dank :)

0

PS Vita Slim aufladen (Netzteil-Output)?

Moin,

ich habe mal ne Frage (bin in Elektrotechnik nicht so bewandert).

Bei der PS Vita Slim wird ein Netzteil mit dem Output 5 V Gleichspannung 1500 mA mitgeliefert, um den Akku zu laden.

Ich finde allerdings, dass dieses 3 Teile Set doof ist und würde gerne das USB-Kabel direkt an ein Netzteil anschließen welches als Output 5 V Gleichspannung 2000 mA ausgibt (z. B. Samsung Netzteil für das Smartphone).

Kann ich das ohne Bedenken nutzen?

Meinem Verständnis nach wäre das kein Problem, da dann nur ein höherer Ladestrom abgegeben wird und das Aufladen an sich, schneller geht. Oder habe ich da ein Denkfehler und der Akku könnte sich zum Beispiel zu schnell aufladen, dadurch erwärmen und kaputt gehen?

Auf Antworten freue ich mich.

PS Vita Slim Netzteil:

Samsung Netzteil:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?